Das verrückte Orchester

Das verrückte Orchester

IL 1984–1985 (The Orchestra)
10 Folgen
Deutsche Erstausstrahlung: 03.02.1986 ZDF

Held dieser Slapstickserie ist ein Dirigent, gespielt von Julian Joy-Chagrin. Bei einer weltweiten Konzerttournee werden er, sein Diener und seine Orchestermusiker immer wieder in haarsträubende Abenteuer verwickelt …

Das verrückte Orchester – Community
Ulrich (geb. 1967) am 03.11.2008: Ich habe sicher alle Teile dieser super Serie gesehen und habe mich dabei sehr amüsiert. Viel Witz und gute Musik. Es wäre wirklich sehr toll, wenn diese Serie im Fernsehen wiederholt würde. Es wäre auch toll, wenn man sie auf DVD produzieren würde. Alle die "Das verrückte Orchester" nicht gesehen haben, haben etwas verpasst.
Regina Krauel (geb. 1960) am 25.01.2008: Da das Fernsehprogramm allgemein nicht sehr anspruchsvoll ist , sehnt man sich nach Serien wie dieser. Was hat man gelacht , da konnte man wenigstens drüber lachen. Regina Krauel
Konny Brinkmann (geb. 1976) am 22.10.2007: Ich kenne nur zwei Folgen und weiß nicht, wieviele es gibt. Das war doch in Schwarzweiß und erinnerte in Machart und Bewegungen an alte Stummfilme (obwohl auch gesprochen wurde)?
Jennifer (geb. 1991) am 01.06.2007: Biiiiittteeee strahlt sie wieder aus!!! Ich kann mich kaum noch an die Serie erinnern, nur noch einzelne Fetzen, weil ich noch so klein war!!! biittee
Mo.Pleil (geb. 1960) am 20.10.2006: Meine Güte, das war bestimmt die Serie, über die ich am meisten gelacht habe! Ich kann mir noch an eine Folge erinnern, als das Orchester in einer Anstalt war. Ja und da war dieser Eine mit der großen Brille und dieser sagenhaften Wasserpistole! Er hat immer den Diener des Dirigenten nass gespritzt und der hat sich dauernd vor dem Mann versteckt. Doch wo er auch hin gegangen ist immer war der Brillenträger wieder da und jedesmal wenn die Musik aussetze,platsch hatte der Diener wieder eine Ladung im Gesicht. Das ist mir bis heute in Erinnerung geblieben. Ich habe mich nur noch geschüttelt vor Lachen. Wiederholen BIIIIIIITEEEEEE
Schauspieler
DirigentJulien Joy-Chagrin
SonstigeSefi Rivlin
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Nonsens nach Noten. 9 tlg. israel. Slapstickserie von und mit Julian-Joy Chagrin (The Orchestra; 1984–1985).

Zu klassischer Musik geschehen unglaubliche Dinge: Durch Gesang oder Instrumente wird ein Sturm ausgelöst, Gläser zerspringen, Gegenstände fliegen durch die Luft. Inmitten des Chaos gibt der Komiker Julian-Joy Chagrin den Dirigenten, Sephy Rivlin blättert, und das Israeli Philharmonic Orchestra spielt.

Die 25-minütigen Folgen kamen fast komplett ohne Text aus – zumindest ohne verständlichen. Gemurmel war ab und an zu vernehmen. Sie liefen am späten Abend. Die Serie wurde 1985 mit der Goldenen Rose von Montreux ausgezeichnet.

Das verrückte Orchester: Infos | Sendetermine | DVD & Blu-ray | Community | Links