Deutsche Erstausstrahlung: 11.10.1985 Das Erste

    Herbst 1904: England und Deutschland bringen ihre Flotten auf den neuesten Stand. Es riecht allenthalben nach Krieg.

    Was verschlägt den jungen Engländer Arthur Davies (Burghart Klaussner) in diesen Zeiten ins deutsche Wattenmeer?

    Auf der Insel Norderney trifft Davies den reichen Kaufmann Dollmann (Gunnar Möller), der sich sehr für den jungen Mann interessiert. (Text: Hörzu 43/1985)

    Das Rätsel der Sandbank – Kauftipps

    Das Rätsel der Sandbank – Community

    Thomas Semmler (geb. 1973) am 04.09.2009: Diese Serie war in meiner Kindheit mit Abstand die beste Serie, die ich je gesehen hatte. Das war damals, als man sich neben Holland 1 und noch mit 4-5 Sendern begnügen mußte! *ggg* Auch ich suche seit langem nach einer Tonaufnahme der Titelmelodie "Strange Friends".... Die DVD´s habe ich natürlich (!!!!) letztes Jahr, nachdem auch ich die ganzen Jahre gewartet hatte, gekauft
    Stefan (geb. 1963) am 12.08.2009: Die Serie hatte ich noch nie gesehen - wohl wußte ich, daß es eine Spielfilmfassung davon gibt. Ist spannend und sehr gut gemacht - und das ohne internationale Stars. Für eine deutsche Produktion - Hut ab! Aber: Wer singt denn da das Titellied!? Etwa Isabel Varell? Mein Gott, was für ein grausames Englisch. Verstehe immer nur "Tring schwäns". Furchtbar...
    Heino Comien (geb. 1952) am 08.12.2008: Habe damals alle Vorabend-Sendunge un d später den Spielfilm gesehén und freue mich über die viele kommentare junger Zu- schauer - ein großer Teil des Films wurde auf meiner Heimatinsel (Baltrum)gedreht und ich habe bei den Film-Arbeiten zugesehen (soweit es meine Zeit ermöglichte) und Fotos gemacht habe jetzt die dvds erworben und werde mir alles noch einmal anschauen
    Petra (geb. 1974) am 05.11.2008: Habe die DVD Box erhalten und bin sehr begeistert. Finde auch die Qualität akzeptabel und die Serie ist einfach nur spannend und gut. LG Petra
    Katrin (geb. 1975) am 14.07.2008: Am 24.09.08 wird auf ARD-Video die DVD zur Serie veröffentlicht. Als Bonus ist der Spielfilm geplant.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    10-tlg. dt. Spionageserie nach dem Roman von Erskine Childers. Buch: Christoph Mattner, Regie: Rainer Boldt.

    Anfang des 20. Jh. kreuzen die englischen Segler Davies (Burghart Klaußner) und Carruthers (Peter Sattmann) auf ihrer Yacht Dulcibella durch die Nordsee. Die beiden gegensätzlichen Freunde geraten in eine Reihe mysteriöser Ereignisse, die mit internationaler Spionage und den zunehmenden Spannungen zwischen Deutschland und Großbritannien zusammenhängen. Beide Länder rüsten gerade ihre Flotten auf. Davies und Carruthers lassen sich unter größter Gefahr von der Yacht Medusa des reichen Kaufmanns Dollmann (Gunnar Möller) durch das ostfriesische Watt lotsen, und Davies verliebt sich in dessen Tochter Clara (Isabell Varell).

    Parallel zur Serie entstand ein über zweistündiger Spielfilm, für den Szenen aus der Serie übernommen, aber auch neue gedreht wurden. Er lief erstmals 1987 im Fernsehen.

    Die einstündigen Folgen wurden im regionalen Vorabendprogramm ausgestrahlt.

    Auch interessant …