Bild: WDR/SEO Entertainment GmbH
    Das Lachen der anderen – Bild: WDR/SEO Entertainment GmbH

    Das Lachen der anderen

    Comedy im Grenzbereich

    D 2015–
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.08.2015 WDR

    In „Das Lachen der anderen – Comedy im Grenzbereich“ tauchen Autor Micky Beisenherz und Stand-up Comedian Oliver Polak in für sie völlig fremde Lebenswelten ein.

    Beide lernen spezielle, besondere und interessante Menschen kennen, um nach drei Tagen der Begegnung für und über diese Menschen ein Stand-up Comedy Programm zu schreiben.

    Am Showtag kommt es zum Showdown: Wo fängt der Spaß an und wo hört er auf? Werden die Menschen über die Witze, über sich selbst lachen können oder wird der Stand-up ein Desaster, weil niemand lacht?

    Dabei steht eine Frage im Raum: Darf man das? Darf man Gags über kranke, alte, dicke, dünne, verrückte und schräge Menschen machen?

    Wenn ja, dann ist „Das Lachen der anderen“ die erste Comedy-Dokumentation im deutschen Fernsehen, bei der Micky Beisenherz und Oliver Polack bewusst Grenzen überschreiten, um ein Ziel zu verfolgen – Lebenswelten kennenzulernen und mit ihren Bewohnern zu lachen. (Text: WDR)

    Das Lachen der anderen – News

    Cast & Crew