Dokumentation in 2 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 18.09.1969 ARD

    Am Beispiel der Stadt Clermont-Ferrand, die eine Hochburg der opportunistischen Anpassung war und zugleich eines der aktivsten Zentren der Résistance, zeigte Ophüls neben der politischen Unterdrückung und dem Antisemitismus im Frankreich Pétains auch die Vielfältigkeit der Beziehungen zwischen Besatzungsmacht und Besetzten, womit er einen ursprünglich gar nicht intendierten Generalangriff auf die politische Lebenslüge Frankreichs unternahm – nämlich den Mythos des im Widerstand vereinten französischen Volkes. (Text: absolute Medien)

    Das Haus nebenan – Chronik einer französischen Stadt im Kriege auf DVD

    Cast & Crew

    Dies und das

    Diese bahnbrechende Chronik einer französischen Stadt unter deutscher Besatzung versetzte Anfang der 1970er Jahre die politische Klasse Frankreichs in helle Aufregung und führte zu einem zehn Jahre anhaltenden Ausstrahlungsverbot im Fernsehen.