Deutsche Erstausstrahlung: 21.04.2005 RTL

    Profifußball ist ein knallhartes Geschäft, nicht nur für die Spieler, auch für ihre Frauen. Mit viel Gefühl und Humor geht es bei der RTL-Serie um Liebe, Leidenschaft und Luxusleben von Profifußballern. Im Mittelpunkt steht der fiktive Bundesligaverein 1. FC Düsseldorf und mit ihm vor allem die Frauen, Freundinnen und Affären der Topspieler. So unterschiedlich die Frauen auch sein mögen – in einem unterscheiden sie sich nicht: Ihr Luxusleben ist abhängig vom Ruhm und Erfolg ihrer Männer. Während ihre Jungs im Stadion schwitzen, machen sich die Frauen in Beautysalons und in Edelboutiquen fit für ihren Kampf hinter den Kulissen … (Text: RTL)

    Kauftipps von Das geheime Leben der Spielerfrauen-Fans

    Das geheime Leben der Spielerfrauen – Community

    Marylou am 12.01.2008: Die Serie war ein Traum, einfach herrlich! Wisst ihr, wo ich sie bekommen könnte?! Wäre suuuper lieb! Danke...
    TheMP (geb. 1971) am 23.12.2007: ...besorg Dir einfach die britische Original-Version "Footballers wives", ganz ehrlich, so herrlichen Trash bekommt man selten zu sehen, unglaublich unterhaltsam und niveaulos, dagegen sind "Dallas" und "Denver" Shakespeare! o)
    stefan am 10.07.2007: Weiß jemand ob es irgendwie die Möglichkeit gibt, die Serie irgendwie auf dvd oder sonst wie zu kaufen bzw. zu beziehen? Gruss Stefan
    Voni (geb. 1986) am 27.04.2007: Ich will die Serie auch wieder! Die war einfach nur lustig!...Schade, dass nur vier Folgen liefen :(
    Elisa (geb. 1987) am 20.05.2006: Ich fand die Serie " Das geheime Leben der Spielerfrauen" echt genial und warte schon sehnsüchtig auf eine Fortsetzung!!! Ich würde mich echt freuen, wenn die Serie bald wieder ausgestrahlt wird! Macht weiter so!!!!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    4-tlg. dt. Klischeeserie.

    Das aufregende Leben hinter den Kulissen des Profi-Fußballvereins 1. FC Düsseldorf aus der Sicht der Spielerfrauen, die auf Partys, in Boutiquen und Schönheitssalons das von ihren Männern finanzierte Luxusleben genießen. Petra (Niki Greb) ist seit vielen Jahren mit dem Stürmer Mario Faller (Ben Tewaag) verheiratet, Vera (Ellen Schlootz) mit Henning Kahmke (Axel Wedekind), der ihrer Meinung nach Mannschaftskapitän werden sollte, und Karina (Judith Hoersch) mit Mannschaftskapitän Torsten Bader (Oliver Kniffki). Sie möchte Sängerin werden. Fabiana Costa e Silva (Anna Huber) ist Model und die Freundin des Stürmers Vincent Novak (Rhon Diels). Der Mittelfeld-Einkauf Luca Pirani (Bruno Bruni jr.) ist Single. Ihn umwerben die Kellnerin Melanie (Jana Straulino) und Caré (Anne Sarah Hartung), die Tochter des Vereinssponsors Maximilian Graf von Rohrschach (Mathieu Carrière). Manager Badenweiler (Hansjürgen Hürrig), Trainer Horst Woikowski (Christian Tasche) und sein Assistent Udo Wagner (Thomas Wüpper) führen den Verein und Désirée (Julia Dietze) den Beauty-Salon, in dem sich die Frauen treffen, um Strippen zu ziehen und herumzuzicken.

    Die Reihe beruht auf der ITV-Serie Footballers’ Wives, die in Großbritannien 2004 für viel Gesprächsstoff und gute Zuschauerzahlen sorgte. Die einstündigen Folgen liefen donnerstags um 21.15 Uhr.