Das Büro

    Das Büro

    D 2003–2004
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.11.2003 ProSieben

    Sechs engagierte Mitarbeiter haben mit ihrem Chef Behrensen ihre liebe Not. Er ist Experte, wenn es darum geht, Gehaltsgespräche zu umgehen, seine Mitarbeiter an der kurzen Leine zu halten und ihre Bedürfnisse auf raffinierte Weise zu ignorieren. Trotzdem kennt die Produktivität seines Teams keine Grenzen. Egal ob im Konferenzraum, in der Kantine, auf den Damen- und Herrentoiletten und natürlich in der Besenkammer … (Text: ProSieben)

    Das Büro auf DVD

    Das Büro im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    14.12.20:15–20:45Anixe SD71.07Vorsicht Kamera!
    20:15–20:45
    Mi
    14.12.20:15–20:45Anixe HD Serie71.07Vorsicht Kamera!
    20:15–20:45
    Mi
    14.12.20:45–21:15Anixe HD Serie81.08Stress mit Mama
    20:45–21:15
    Mi
    14.12.20:45–21:30Anixe SD81.08Stress mit Mama
    20:45–21:30
    Mi
    14.12.23:15–23:45Anixe HD Serie71.07Vorsicht Kamera!
    23:15–23:45
    Mi
    14.12.23:45–00:15Anixe HD Serie81.08Stress mit Mama
    23:45–00:15
    Do
    15.12.15:00–15:30Anixe HD Serie71.07Vorsicht Kamera!
    15:00–15:30
    Do
    15.12.15:30–16:00Anixe HD Serie81.08Stress mit Mama
    15:30–16:00
    Mi
    21.12.20:15–20:45Anixe HD Serie91.09Der Chefgeburtstag
    20:15–20:45
    Mi
    21.12.20:15–20:45Anixe SD91.09Der Chefgeburtstag
    20:15–20:45
    Mi
    21.12.20:45–21:15Anixe HD Serie101.10Die Unternehmensprüfung
    20:45–21:15
    Mi
    21.12.21:00–21:30Anixe SD101.10Die Unternehmensprüfung
    21:00–21:30

    Das Büro – Community

    Nobody (geb. 1970) am 24.12.2008: Auch ich bin ein großer Fan dieser Serie - der Büroalltag wie man ihn kennt. *grins* Aber wo bleibt die DVD der 2. Staffel? Ich wäre der erste Abnehmer...
    Jan am 18.12.2005: hab mir grade die DVDs von der ersten Staffel zu Ende angeguckt: kann nur sagen, super Serie... hätte ich jetzt gar nicht vermutet, da ich Ingolf Lück sonst nicht sooo mag aber in "Das Büro" gefällt er mir eigentlich ganz gut ansonsten ist aber Bastian Pastewka ein absolutes Highlight, er ist ja in einer Episode als Gast dabei
    Thomas (geb. 1982) am 31.08.2004: Ja diese Sitcom ist echt sehr cool und eine der wenigen guten deutschen sitcoms. Die beste amerikanische is full house alf und al bundy.
    Julie (geb. 1980) am 22.06.2004: ich will auch "das büro" zurück. das ist eine der wenigen deutschen comedy serien, die den status "gute sitcom" verdient hat. dagegen kann man die comedy produktion ála RTL Freitag Abendprogramm getrost vergessen!!!!
    Regula am 24.02.2004: hallöchen, wann läuft *das büro* wieder... vermisse die sendung super!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    22-tlg. dt. Comedyserie.

    Arbeitsalltag in einer Firma: Arnulf Behrensen (Ingolf Lück) ist der Chef, seine Mitarbeiter sind Beate Esterhazy (Lucia Gailová), Carmen Strösel (Elke Czischek) und Simone Ritter (Angela Ascher), die ständig über ihre Männergeschichten tratschen, der arrogante Bernd Schmidt (Christian M. Goebel) und der unsichere Lars Vollmer (Peer Kusmagk). Der Jüngste im Team wird ständig von Schmidt getriezt. Yvonne Günther (Dorina Maltschewa) ist die unbeholfene Rezeptionistin, Malitzki (Axel Häfner) der mürrische Hausmeister.

    Was die Firma machte, war eigentlich egal, eine durchgehende Handlung gab es auch nicht. Die Serie war eher ein Sketchformat als eine Sitcom, reihte in schneller Abfolge Sketche und Bürowitze aneinander. Im Unterschied zu herkömmlichen Sketch-Comedys spielten die Darsteller jedoch durchgehende Rollen, und Handlungsort blieben immer die Büros.

    Die halbstündigen Folgen liefen montags abends.

    Auch interessant …