Cy – das Mädchen aus dem All

    Cy – das Mädchen aus dem All

    AUS 2001–2002 (Cybergirl)
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.04.2002 KI.KA

    Professor Lou Campbell und sein Sohn Jackson sind mit ihrem Wohnmobil unterwegs nach River City. Plötzlich werden die beiden von einem Auto verfolgt und angefahren. Wie sich bald herausstellt meinen die Verfolger nicht Vater und Sohn, sondern das komplett in blau gestylte Mädchen, das sich plötzlich im Heck des Wohnmobils befindet. Cy, wie Jackson das Wesen aus dem All bald nennt, sieht nicht nur außergewöhnlich aus. Sie hat auch übermenschliche Fähigkeiten und behauptet der Replikant „Prototyp 6000“ zu sein. Und sie hat ein Problem: Ihre Verfolger sind auf Cys Vernichtung programmiert. Denn der Prototyp 6000 ist ihrer Meinung nach fehlerhaft konstruiert – er kann Gefühle entwickeln. (Text: Andreas Zeschke)

    gezeigt bei Tabaluga tivi

    DVD-Tipps von Cy – das Mädchen aus dem All-Fans

    Cy – das Mädchen aus dem All – Community

    Roman (geb. 1984) am 17.04.2007: pro 7 zeigt am 15 mai den tv thriler blind - tödliche nähe!australischer film !eine ärztin wird von ein mörder verfolgt!spanndener tv thriller mit cybergirl star annia stepien
    Marco (geb. 1987) am 14.12.2006: Hier gibt es seit wenigen Tagen die DVD zu kaufen! Lohnt sich wirklich: www.dvdorchard.com.au/product.asp?PND=140844 Marco
    Henrik Duczak (geb. 1993) am 04.01.2006: Diese Serie wurde vor etwa 3 Jahen im Tabaluga-Tivi ausgestrahl.Sie handelt von einem Mädchen aus dem ALL.Cy heisst dieses Mädchen.Sie ist mancmal auf der Fluchtvor iren verfolgern.Wenn man sie zur Hife holt kommt sie.Cy kann Dinge die gewöhnliche Menschen nicht können.Ich habe deise Serie sehr gerne gesehen und würde mich freuen wenn sie mal wieder gezeigt wird.
    Depp (geb. 1989) am 29.05.2004: cy is total sexy (besonders in der menschlichen form)
    Stephan (geb. 1979) am 10.05.2003: Auch diese Serie von Jonathan M Shiff Production ist auch sehr gelungen. (Wie Ocean Girl und Thundertone).

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    26 tlg. austral. Jugendserie (Cy; 2001–2002).

    Das außerirdische Robotermädchen Cy (Ania Stepien) findet auf der Erde Unterschlupf. Lief wenige Wochen später auch im ZDF innerhalb der Sendung Tabaluga tivi.

    Auch interessant …