CSI

CSI

Kommentare 1–10 von 244weiter

  • serieone am 23.05.2016 18:53

    Erst kürzlich hat RTL das Serienfinale von «CSI» ausgestrahlt und nun müssen sich die Fans auch vom jüngsten Ableger des einst so erfolgreichen «CSI»-Franchises verabschieden. Die erste Staffel generierte im Herbst 2015 lediglich 11,4 Prozent Markanteil in der Zielgruppe, die zweite Staffel liegt bei gerade einmal zwei ausstehenden Folgen bei 11,6 Prozent. Das erscheint angesichts der Ansprüche von RTL zu wenig, aber auch «CSI» bewegte sich am Ende auf diesem Quotenniveau. Die Zeit von «CSI» war nach 16 Jahren einfach vorbei.
      hier antworten
    • kathie54 (geb. 1954) am 21.05.2016 09:49

      Also ich habe jetzt nochmals bei "CSI Cyber" nachgeschaut und da steht auch das die Serie nach Staffel 2 beendet wird. Wo steht das es eine Staffel 3 und 4 geben soll?
      • Hoerratte am 22.05.2016 13:34

        In Zeitschriften steht es, bei mir steht in der HörZu. Aber leider sind die Verlage sind wohl nicht auf den neuesten Stand. Ich finde es schade, dass Cyber eingestellt wird.
      • Stefan_G (geb. 1963) am 24.05.2016 16:42

        ... und bei mir im neuen GONG...
      hier antworten
    • serieone am 13.05.2016 19:11

      Die CSI Serien sind nun alle vorbei!!!
      • Stefan_G (geb. 1963) am 15.05.2016 18:45

        Nicht ganz! "CSI: Cyber" hast Du ganz vergessen. Dann hab ich auch sehr gerne "CSI: Miami" geguckt (die exotischen Schauplätze haben es mir da angetan - wie Sonne, Palmen, immerzu schönes Wetter usw.)...
      • Hoerratte am 16.05.2016 16:20

        "CSI: Cyber" wird nach Staffel zwei eingestellt.
      • Stefan_G (geb. 1963) am 21.05.2016 02:53

        Irrtum! Staffeln 3 und 4 sind schon jeweils bestellt (schaue auch bitte die Kommentare bei "CSI: Cyber")...
      • Hoerratte am 22.05.2016 13:29

        Bei mir in der Zeitschrift steht das auch, aber folgender Link sagt leider etwas anderes: Ich hoffe, ich darf den Link einstellen: Aus und vorbei mit "CSI": Das letzte Spin-off "CSI: Cyber" wird abgesetzt. http://www.filmstarts.de/nachrichten/18504361.html
      hier antworten
    • Stefan_G (geb. 1963) am 11.05.2016 18:20

      Nun ist es leider vorbei - nach 15 Jahren. Wie es leider nun mal ist - alles hat irgendwann mal ein Ende (nur die Wurst, die hat halt zwei). Erfreulich, daß sowohl "Gil Grissom", "Catherine Willows " sowie "Jim Brass" als Gast wieder zurückgekommen sind. Schade, daß in dem Abschiedsfinale "Nick Stokes" nicht mehr dabei war. Seinen Abschied gab er ja schon in der letzten Folge, als er dann nach San Diego versetzt wurde, um das Kriminallabor dort zu leiten. Die Serie werde ich vermissen - im Gegensatz zu "CSI: N.Y."... P.S.: Hatte William Petersen in diesem Abschiedsspecial nicht 'ne andre Synchronstimme? Mir kam's irgendwie so vor.
      • ust (geb. 1959) am 11.05.2016 20:07

        Ich hatte auch den Eindruck dass es nicht Hubertus Bengsch war, der Grissom gesprochen hat - obwohl die Stimme sehr ähnlich war.
      • Stefan_G (geb. 1963) am 15.05.2016 18:42

        Hatte auch schon in der deutschen Synchronkartei geschaut - außer Hubertus Bengsch war kein weiterer Synchronsprecher aufgeführt. Entweder war Hubertus erkältet gewesen - oder es war doch eine andere Stimme. Vielleicht bekommt man das ja raus...
      • Hoerratte am 16.05.2016 11:14

        ...ich hatte auch das Gefühl, dass es eine andere Stimme war. Vielleicht ist die Stimme nur gealtert. Bei Wikipedia steht auch nur Hubertus Bengsch.
      • Stefan_G (geb. 1963) am 18.05.2016 02:56

        Hörte sich auch etwas an wie Kaspar Eichel, der seine Stimme eigentlich Robert David Hall ("Doc Robbins") lieh. Hatte auch schon bei Wikipedia nachgeforscht - auch da wurde Hubertus Bengtsch aufgeführt. Dann scheint die Stimme tatsächlich ein bischen gealtert zu sein...
      hier antworten
    • serieone am 30.03.2016 18:01

      RTL Am 10. Mai um 20.15 Uhr wird das Serienfinale gezeigt. Der deutsche Name der Episode lautet: "Am Ende gilt nur, was wir getan".
        hier antworten
      • serieone am 30.03.2016 17:57

        Für das Serienfinale von "CSI: Vegas" in Spielfilmlänge kehrten viele Alt-Darsteller der Serie noch einmal zurück, es wurden jedoch auch ein paar neue Schauspieler verpflichtet. Der komplette Cast lautet wie folgt: Ted Danson - D.B. Russell Jorja Fox - Sara Sidle Eric Szmanda - Greg Sanders Robert David Hall - Dr. Albert Robbins Wallace Langham - David Hodges Elisabeth Harnois - Morgan Brody David Berman - David Phillips Jon Wellner - Henry Andrews William Petersen - Gil Grissom Marg Helgenberger - Catherine Willows Paul Guilfoyle - Captain Jim Brass Melinda Clarke - Heather Kessler Katie Stevens - Lindsey Willows Marc Vann - Conrad Ecklie Michael Beach - Officer Scinta Larry M. Mitchell - Officer Mitchell
          hier antworten
        • Mareike (geb. 1995) am 16.03.2016 00:36

          Weiß jemand warum DB und seine Frau sich scheiden lassen? Liegt das daran das der Fall mit Maya nicht so läuft wie es sein sollte? In CSI Cyber hat er ja eine neue Freundin.
            hier antworten
          • serieone am 10.12.2015 17:38

            RTL am 26. Januar um 20.15 Uhr beginnt der Sender mit der Ausstrahlung der letzten 15 Episoden aus der 15. und letzten Staffel von CSI Vegas. Ebenfalls gezeigt wird dann der Abschlussfilm zur Serie.
              hier antworten
            • serieone am 16.11.2015 18:45

              Die 15. Staffel von CSI geht im Februar 2016 bei RTL weiter.
              • Andrea am 20.11.2015 18:32

                ...danke für die Info. Schönes Wochenende
              • Knuddelmuff am 25.11.2015 13:12

                Danke für die Info! Wow, ich dachte, ich erlebs nicht mehr.
              hier antworten
            • serieone am 25.09.2015

              DVD CSI - Staffel 14(6 DVDs) VÖ: 04.12.2015
                hier antworten