Crime Scene Riviera

    Crime Scene Riviera

    F 2006– (Section de recherches)
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.08.2016 Sat.1 Emotions
    Alternativtitel: Crime Scene Nizza

    Die „Section de recherches“ ist eine Spezialeinheit der Gendarmerie, die mit den besonders kniffeligen Fällen beauftragt wird. Die Polizisten ermitteln in den Bereichen Kindesentführungen, Kapitalverbrechen und Sexualstraftaten und wenn es sein muss, führen ihre Anstrengungen das Team auch schon mal über die Staatsgrenzen Frankreichs hinaus. Ermittelt wurde in den ersten Staffeln in Bordeaux, seit 2014 in Nizza. (Text: JN)

    Crime Scene Riviera auf DVD

    Crime Scene Riviera – Community

    User_853408 am 31.10.2016 10:23: Und das kannst du wirklich nach den wenigen gezeigten Folgen auch schon mit Sicherheit sagen? Und dann aber umschalten auf explodierende Autos auf der A1, ja?
    User_1062931 am 30.10.2016 14:26: Hölzerne Charaktere, abstruse Stories ! Das schönste sind eigentlich die Drehorte! Hier bin ich mal mit der Absetzung der Serie sehr einverstanden!
    Luna56 (geb. 1956) am 26.09.2016 22:36: Ich finde es allmählich wirklich eine Unverschämtheit, dass wir ständig mit alten, teils zum fünften bis zehnten Ma Wiederholungen bombardiert werden! Ich hatte “Criminal Minds“ immer sehr gerne gesehen, aber nach der zwanzigsten Wiederholung kann ich sie nicht mehr sehen. Als nun die neue Serie “Crime Scene Riviera“ anlief, habe ich mich richtig gefreut, endlich mal wieder einen spannenden Fernsehabend zu erleben. Doch leider habe ich bereits letzten Montag vergeblich auf die Serie gewartet und müsste jetzt heute erfahren, dass SAT1 diese Serie, ohne ihr eine Chance zu geben, einfach wieder abgesetzt hat. SAT1 ist und bleibt der Sender für zig Wiederholungen
    User_853408 am 26.09.2016 20:53: Wäre man jetzt Verschwörungstheoretiker, könnte man ja fast denken, in viele der Privatsender hätten sich Leute aus den öffentlich-rechtlichen Sendern eingeschleust, um mit solch wahnwitzigen Entscheidungen die Zuschauer tatsächlich wieder zu so Sendern wie arte oder 3sat zu treiben. Oder andere bezahlte Industriespione von Sky & Co., die es gar nicht abwarten können, die vielen enttäuschten Zuschauer für nur noch mehr schwachsinnige Kanäle einzufangen und vertraglich für möglichst lange zu verpflichten. Nur, dass das auch nicht wirklich gut funktioniert, solange man die wirklich freie Entscheidung eines Menschen für ein bestimmtes Sendeformat auch da nicht zulässt. Oder hab ich vielleicht nicht mitbekommen, dass man beim Bezahlfernsehen inzwischen wählen kann, was genau man sehen möchte?
    User_1191710 am 26.09.2016 08:16: Ich finde es auch ein Unding diese "etwas andere" Serie aus dem Programm zu nehmen und dann noch so schnell. Dafür belatschert man uns mit alten Kamellen!! Ob das die richtige Entscheidung war. Man muss doch einer Sendung die neu anläuft eine Chance geben, sich auf diese einzulassen. Und nicht so schnell aus dem Programm nehmen. Ich war entsetzt. Sehr schade. Das war mal wirklich etwas anderes! Das was jetzt als Ersatz kommt brauche ich nicht.

    Crime Scene Riviera – News

    Cast & Crew

    Crime Scene Riviera auf DVD