6 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.05.1977 ARD

    Reihe mit dem Sänger & Songwriter Don Paulin, der in Wort und Lied einige der beliebtesten Vorurteilen über das Leben der Cowboys korrigieren und den Kindern statt dessen die historische Wirklichkeit erzählen wollte, die durchaus nicht weniger spannend ist als die weiterverbreiteten Legenden.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Musiksendung von und mit Don Paulin, der seine Reihe mit Songs und Geschichten fortsetzte, sich diesmal aber auf ein einzige Gruppe von Sängern und Besungenen konzentrierte: die Cowboys. Paulin sang klassische Cowboylieder, teilte mit seinen Zuschauern alte Indianerweisheiten, korrigierte Legenden und klärte darüber auf, dass ein Cowboy sich lieber ohne Hosen als ohne Sporen in der Öffentlichkeit gezeigt hätte und mit dem Wetter im Wilden Westen mehr Ärger hatte als mit den Indianern. Schon in einer Sendung der Vorgängerreihe hatte Don Paulin 1976 bekannte und weniger bekannte Cowboylieder vorgetragen, darunter auch ein Wiegenlied für Kühe.

    Sechs viertelstündige Sendungen liefen im Nachmittagsprogramm. Später trat Paulin auch in Spaß muss sein gelegentlich mit Geschichten und Songs auf.