Cover Up

    Cover Up

    Mode, Models und Intrigen

    USA 1984–1985 (Cover Up)
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.07.1991 RTLplus

    Nach dem Tod ihres Mannes findet die Fotografin Dani Reynolds heraus, dass der Verstorbene nicht der sanftmütige Gentleman war, für den sie ihn hielt, sondern dass er im Auftrag der Regierung als Geheimdienstagent tätig war. Mit Hilfe des Vietnam-Veteranen Mac Harper sucht sie nun seine Mörder. Da bietet ihr der Ex-Chef ihres Mannes an, den Job des Verstorbenen zu übernehmen – zusammen mit Mac Harper. Sie geben sich als Fotografin und Model aus … (Text: kabel eins Classics)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1991 (RTL); 1993 (RTL 2). 21 tlg. US Krimiserie von Glen A. Larson („Cover Up“; 1984–1985).

    Dani Reynolds (Jennifer O’Neill) und Mac Harper (Jon-Erik Hexum) reisen als Geheimagenten im Auftrag von Henry Towler (Richard Anderson) um die Welt. Um nicht aufzufallen, tarnen sie sich als Model und Fotograf. Nach kurzer Zeit wird Jack Striker (Antony Hamilton) Danis neuer Partner.

    Die Neubesetzung von Danis Partner war nötig geworden, nachdem sich Hauptdarsteller Jon-Erik Hexum bei den Dreharbeiten versehentlich erschossen hatte.

    Die Serie lief bei uns sonntags um 17.45 Uhr. RTL zeigte elf Folgen, RTL 2 noch zehn weitere und alles unter dem den Titel Cover up – Mode, Models und Intrigen.

    Auch interessant …