Click

    Click

    D 1996–1998
    72 Folgen

    Halbstündiges Multimedia- und Computermagazin auf Vox, das ursprünglich als reine Techniksendung für Experten gestartet war. Später wurde das Themenspektrum auch für interessierte Laien erweitert.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündiges Multimedia-Magazin mit Tipps und Reportagen über Computerspiele, Internetseiten und neue Produkte. Aus einem virtuellen Studio moderierte zunächst Michael Gantenberg, später Henning Quanz.

    Lief insgesamt 72 mal samstags nachmittags.