„Clark and Michael“ ist eine Comedyserie im Dokumentarstil, in der die beiden Jungdarsteller Clark und Michael (gespielt von Clark Duke und Michael Cera) versuchen eine von ihnen geschriebene Pilotfolge einer Serie an einen Fernsehsender zu verkaufen.

    Allerdings ist dieses Vorhaben, nicht zuletzt wegen der Uneinigkeiten zwischen Clark und Michael, schwieriger durchzusetzen als vermutet … 

    Die Serie wurde von Clark Duke und Michael Cera selbst erdacht und geschrieben und wurde bereits im Internet auf ihrer eigenen offiziellen Seite veröffentlicht.

    Die Serie besteht aus zehn Folgen wobei eine Episode durchschnittlich 10 Minuten lang ist.

    Oft wurde sie vom Stil und Humor her mit den Serien „Stella“ und „Arrested Development“ verglichen, wobei Michael Cera in letzterer ebenfalls zur Stammbesetzung zählte. (Text: Ben)

    Clark and Michael – Community

    Ben am 05.11.2007: Als ich vor einigen Wochen von dieser Serie erfuhr habe ich sie mir sofort angesehen. Ich war absolut begeistert und fand sie großartig. Michael Cera kannte ich vorher schon und finde, dass er ein Riesentalent ist. Aber auch Clark Duke hat seine Sache wirklich gut gemacht.
    Der Stil der Serie ist ebenfalls absolut genial. Das Ganze als Doku aufzuziehen hat schon was für sich.
    Auch wenn ich nicht glaube, dass die Serie jemals im deutschen Fernsehen laufen wird (schon alleine wegen der Länge der einzelnen Episoden) so hoffe ich es natürlich dennoch. Wäre zu schön auch mal die deutsche Version sehen zu können.

    Cast & Crew