Bild: ABC
    Carpoolers – Bild: ABC

    Carpoolers

    USA 2007–2008
    13 Episoden

    Die amerikanische Single-Kamera-Comedy „Carpoolers“ beschäftigt sich mit vier Nachbarn, die sich zu einer Fahrgemeinschaft zusammengetan haben, da sie alle im gleichen Bürokomplex arbeiten. Das hat den Vorteil auf dem langen Weg von der Vorstadt ins Büro Gesellschaft zu haben, zudem können sie dadurch eine für Autos mit mehr als einem Insassen reservierte Fahrspur nutzen.

    Gracen Brooker (Fred Goss) ist ein verheirateter Mediator, dessen erwachsener Sohn Marmaduke (T.J. Miller) zu seinem Leidwesen noch zuhause lebt und sein Leben nicht auf die Reihe kriegt. Ehefrau Leila (Faith Ford) muss oft vermitteln und bessert daneben das Familieneinkommen durch das „flippen“ von Wohn-Immobilien auf (kaufen, ein wenig renovieren und aufhübschen, verkaufen).

    Dougie (Tim Peper) ist frisch verheiratet und in der Gruppe der Caarpooler noch nervös. Da er die ungeschriebenen Gesetze des carpoolens noch nicht kennt, unterlaufen ihm öfters Peinlichkeiten. Allison Munn porträtiert seine Ehefrau Cindy.

    Laird Holcomb (Jerry O’Connell) ist ein frisch geschiedener Zahnarzt. Da seine Frau bei der Trennung sein Haus komplett ausgeräumt hat sieht es dort sehr spartanisch aus. Laird benimmt sich wie ein Collegeanfänger: Er jagt jeder Frau nach und kennt beim Feiern keine Zurückhaltung. (Text: bmk)

    Carpoolers – Community

    Fingergun07 am 24.11.2007: C'mon, Fred Goss and the rest of the men who drive their
    motor vehicle to work! Jerry C. Minor will get carpooling on the freeway caught in Crossballs

    Cast & Crew