Captain Scarlet und die Rache der Mysterons

    Captain Scarlet und die Rache der Mysterons

    GB 1966–1967 (Captain Scarlet And The Mysterons)
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.01.1991 PRO 7

    Eine außerirdische Rasse namens Mysterions erweckt Menschen nach ihrem Tod wieder zum Leben und rekrutiert sie für ihre mörderische und vernichtende Art. Sie versuchen den Menschen durch Zerstörung und Attentate zu Schaden, doch es gab immer Captain Scarlet und seine Crew, die die Mysterions stets in ihre Schranken verwies. (Text: Mojukin13480)

    gezeigt bei Bim Bam Bino
    Neue Version als New Captain Scarlet

    Captain Scarlet und die Rache der Mysterons auf DVD

    Captain Scarlet und die Rache der Mysterons – Community

    Micha (geb. 1977) am 03.04.2005: Ich erinnere mich, die Serie ein,zweimal bei Pro7 Anfang der 90er gesehen zu haben. War schon faszinierend, dieser Realismus bei einer Puppenserie. War, galub ich die einzige, die mir je gefallen hat.
    Nyarla (geb. 1966) am 27.01.2004: Captain Scarlet ist eine Action-Marionetten Serie, die sehr grossen Wert auf Realismus legt (sofern man bei einer SF-Serie von Realismus reden kann), da steht den Akteuren der Angstschweiss auf der Stirn, und die Lippen und Augen bewegen sich beim Sprechen. Die Technik ist wesentlich ausgereifter als bei Thunderbirds und die Puppen entsprechen den menschlichen Proportionen.
    Es gibt Schiessereien mit Toten und Verletzten, es gibt Luftgefechte und Verfolgungjagden, also für Kinder nur bedingt geeignet. Und die Tricks sind vom Feinsten, wurden sie doch von Derek Meddings gemacht, der zum Beispiel auch für die damaligen James Bond Filme die Spezieleffekte realisierte.
    Captain Scarlet ist von denselben Leuten, die zum Beispiel Mondbasis Alpha, UFO und Space Precinct gemacht haben. Und viele was in Mondbasis Alpha auftauchte, wurde damals in dieser Serie vorweggenommen.
    Mokujin13480 am 28.03.2003: Captain Scarlet and the Mysterons gab es doch in Deutschland, und zwar bei Pro 7 die Serie lief ganz frühmorgens ich glaub das war um 6 oder 8 Uhr das ist aber schon verdammt lange her aber die gab es wirklich in Deutschland zusehen. Die Serien waren wirklich nicht schlecht.
    Die Thunderbirds sind genau die gleichen Figuren, wie bei Captain Scarlet, ich meine das die Serie mit Marionetten gespielt wurde die Thunderbirds hatten eben andere Kostüme. Also die Serien könnten sie noch mal im Fernsehen zeigen

    Cast & Crew

    Auch interessant …