Bürger

    Bürger

    D 1976–1977

    14 tlg. dt. Episodenreihe. Abgeschlossene Geschichten mit wechselnden Charakteren und Hauptdarstellern über das Engagement von Bürgerinitiativen, deren Arbeit sich fast immer positiv auf das soziale Leben auswirkt, die manchmal aber auch über das Ziel hinausschießen.

    Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)