Bild: ZDF/Hit Entertainment PLC & Mick Inkpen
    Bubu, der Hund mit dem Hausschuh – Bild: ZDF/Hit Entertainment PLC & Mick Inkpen

    Bubu, der Hund mit dem Hausschuh

    GB 1997–1998 (Kipper / Kipper The Dog)
    Deutsche Erstausstrahlung: 06.04.1999 Der Kinderkanal

    Bubu ist ein ungewöhnlicher Hund. Nicht nur, weil sein Markenzeichen ein Hausschuh ist. Er ist pfiffig und fantasievoll und erlebt die einfachen Dinge des Alltags als verhnügliche Abenteuer. Auf dem Weg zum Fluss findet er einen Regenschirm und funktioniert ihn kurzerhand in ein Boot um, beim Stöbern auf dem Dachboden entdeckt er eine Hutschachtel mit einem Zylinder, aus dem Kaninchen hüfen, und als es schneit, baut er zusammen mit seinem Freund Tino einen ulkigen Schneehund. (Text: KiKa)

    Bubu, der Hund mit dem Hausschuh auf DVD

    Bubu, der Hund mit dem Hausschuh – Community

    Timmy (geb. 2010) am 09.08.2015: Wer spricht Bubu, den Hund?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    39-tlg. brit. Zeichentrickserie nach den Büchern von Mick Inkpen (Little Kippers; 1997).

    BuBu ist ein kleiner brauner Hund, der einen Glückshausschuh, vor allem aber Freunde hat, mit denen er den Zauber in ganz alltäglichen Dingen entdeckt. Lief im Kinderprogramm am Sonntagmorgen.