16 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.04.1984 ZDF

    Nachdem die Aerobic-Welle langsam abebbte, peppte das ZDF Kulissen und Musik der ehedem gemächlichen Gymnastiksendung „Enorm in Form“ auf und nannte sie – ganz auf der Höhe der Zeit – in „Breakdance“ um. Eisi Gulp fungierte nun als Vortänzer und Prof. Rosemeyer setzte weiterhin allgemeinmedizinische Weisheiten ab („ … die Verletzungsgefahr beim Moonwalking ist als relativ gering einzuschätzen.“). (Text: RS)

    Fortsetzung von Enorm in Form

    Kauftipps von Breakdance-Fans

    Breakdance – Community

    AykZ (geb. 1994) am 02.01.2011: ich breaker seit ich denken kann... ich hoffe das bleibt auch so und ich hätte da eie grose bitte ich bin 16 und daher viel zu jung um diese sendun gesehn zu haben ich suche sie überall ich fänds echt korrekt wenn jemand mir dabei helfen kntte ich würde es sooo gerne sehn.... bitte bitte bei mir dann melden
    Alexander Schmitz (geb. 1970) am 31.12.2009: Ich habe die Cassette zu der Serie in die Finger gekriegt. Über Ebay war auch nur ein Zufall.
    Jürgen (geb. 1969) am 23.05.2009: Die Titelmelodie müsste "Remember what you like" von Jenny Burton gewesen sein. Die Platte zur Sendung ist zur Zeit bei eBay zu finden. Ansonsten den Titel bei iTunes oder beim Amazon-Mp3-Download einfach mal "probehören".
    Christian (geb. 1976) am 04.11.2008: Also ich hab die Platte zur Sendung... Da sind eben die üblichen Breakdance Hits drauf, was davon die Titelmelodie war weiss ich alelrdings nicht mehr.
    Peter (geb. 1972) am 20.12.2007: Hi, ich war auch ganz verrückt nach Breakdance. Vieleicht sollte man diese Sendungen wiederholen, um zu zeigen, woher der hiphop seine Wurzeln hat. LG Peter

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Mach mit – bleib fit. 16 tlg. Breakdance-Kurs. Immer samstagnachmittags und in Wiederholungen mittwochs und freitags konnten die ZDF-Zuschauer lernen, wie man sich mit diesen komischen eckigen Bewegungen der jungen Leute in Form bringt. Die Reihe stand, wie der Sender betonte, unter ärztlicher Betreuuung und knüpfte an Tele-Aerobic und Fit durch den Winter an.