Bild: Das Erste
    Bonn – Bild: Das Erste

    Bonn

    D 2017
    Mini-Serie in 6 Teilen

    Bonn im Jahr 1954. Der Zweite Weltkrieg ist keine zehn Jahre her, doch im beschaulichen Städtchen, das nun die neue Bundeshauptstadt ist, hat man zur Idylle zurück gefunden. Die junge Antonia „Toni“ Schmidt verliebt sich in einen Mitarbeiter des Verfassungsschutzes und beginnt, selbst im neu gegründeten Inlandsgeheimdienst zu arbeiten. Dabei muss sie feststellen, dass ihr Geliebter, Wolfgang Berns, nicht nur eine dunkle Vergangenheit hat, sondern noch immer Mitglied einer NS-Geheimorganisation zu sein scheint. Toni beginnt zu recherchieren und ist sich mit ihrem Chef, Otto John, schon bald einig, dass wieder erstarkende alte Kräfte eine Bedrohung für die junge Bundesrepublik darstellen. In den Geheimdiensten, offiziellen Ämtern und sogar in Tonis Familie tauchen sie wieder auf. Otto John, der Chef des Verfassungsschutzes, ist ein strikter Gegner des Einflusses ehemaliger Nationalsozialisten. Er gibt Toni Halt, bis er für einen der größten Spionageskandale der deutschen Geschichte sorgt. Bis heute ist nicht geklärt, ob Otto John im Jahr 1954 freiwillig von der Bundesrepublik in die DDR gegangen ist oder ob er Opfer einer Entführung wurde. (Text: Das Erste)

    Bonn – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    „Bonn“ ist für eine Ausstrahlung in der Saison 2017/18 geplant.