Bones – Die Knochenjägerin

Bones – Die Knochenjägerin

  • Staffel 9, Folge 23
    Bild: RTL
    Sweets (John Francis Daley) und Brennan (Emily Deschanel, M.) befragen Brian Thomas' Kollegin Gabby Morrell (Emily Montague). – © RTL

    Booth steht kurz vor der Versetzung, doch vorher wird ihn ein Ausschuss prüfen. Da er sich ordentlich vorbereiten will, soll Sweets die Leitung des nächsten Falls übernehmen. Diesmal geht es um eine Leiche, die in einem Brunnen gefunden wurde. Bei dem Opfer handelt es sich um Brian Thomas, dem Chef-Schwimmtrainer des Knox Community College in Maryland. Thomas galt als beliebter Lehrer und Kollege. Mit Hilfe seiner Kreditkarten-Abrechnung erfährt das Jeffersonian-Team, dass sich Brian Thomas jeden Freitag in demselben Restaurant aufgehalten hat. Doch dort erkennt ihn niemand. Doch nebenan im Madame’s Apple, einem Travestie-Club, ist Brian Thomas sehr wohl bekannt. Unter dem Namen Jenny trat er jeden Freitag in dem kleinen Club auf. Hauptverdächtiger ist die Travestie-Künstlerin Kimmy, die in Brian Thomas eine starke Konkurrenz sah. Brennan steht vor einigen schwierigen Aufgaben. Nicht nur, dass sie jetzt mit Sweets als Partner vorlieb nehmen muss, ihr wurde auch eine neue Assistentin zur Seite gestellt. Miss Warren hat außergewöhnliche Talente und Fähigkeiten, doch verlässt sie sich hauptsächlich auf ihr Bauchgefühl, was im Jeffersonian nicht ganz so gut ankommt. Sweets allerdings scheint Gefallen an der Neuen zu finden. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.02.2015 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 12.05.2014 FOX
    RTL
    Di 03.02.
    20:15 Uhr
  • Staffel 9, Folge 24
    Bild: RTL
    Die Ereignisse bringen selbst einen so rationalen Menschen wie Brennan (Emily Deschanel) an den Rand des emotionalen Zusammenbruchs. – © RTL

    Booth bekommt einen mysteriösen Telefonanruf über sein Handy, das eigentlich eine Geheimnummer hat. Jemand möchte sich dringend mit ihm treffen. Als Booth zu dem Treffpunkt kommt, ist er nicht allein. Die Feuerwehr und die Mitarbeiter des Jeffersonian sind schon vor Ort. Der Mann, der wichtige Informationen für Booth hatte, ist offensichtlich explodiert. Langsam wittert nicht nur Hodgins eine Verschwörung hinter dem ganzen McNamara-Fall. Am Tatort lassen sich keinerlei Spuren finden, die auf ein gewaltsames Verbrechen hindeuten. Dennoch sind sich die Forensiker des Jeffersonian sicher, dass der Mann ermordet wurde. Hodgins findet am Tatort die Brustwarze des Opfers und einen daran befestigten Brustwarzen-Ring. Bei näherer Betrachtung erkennt er, dass es sich um einen Speicherchip handelt. Angela versucht, die Daten zu rekonstruieren, doch der Chip ist stark beschädigt. Die Daten, die sie dennoch retten kann, zeigen hochbrisantes Material. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.02.2015 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 19.05.2014 FOX
    ATV
    Do 05.02.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 10.02.
    20:15 Uhr