Bones – Die Knochenjägerin

Bones – Die Knochenjägerin

  • Staffel 9, Folge 2 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Brennan (Emily Deschanel) und Booth (David Boreanaz) geben sich als Tony und Roxie aus, um undercover bei dem Partner-Seminar ermitteln zu können. – © RTL

    Bei einer Routineverkehrskontrolle wird Cam überraschenderweise verhaftet. Ihr wird Kreditkartenbetrug vorgeworfen, für den sie bereits mit Haftbefehl gesucht wird. Dank Booth kommt sie relativ schnell auf Kaution frei, doch muss sie feststellen, dass der angebliche Kreditkartenbetrug nicht alles war. Irgendjemand hat Cams Identität angenommen und gibt im großen Stil Geld unter ihrem Namen aus. So ist Cam vorübergehend pleite, denn nicht nur die Kreditkarten wurden gesperrt, auch die Bankkonten wurden eingefroren und ihr Gehalt landet auf einem Treuhandkonto. Hodgins bietet an, einen Anwalt zu kontaktieren, doch Cam lehnt ab. Sie möchte diesen Kampf alleine führen. Derweil wird in einer Mülltonne eine Leiche gefunden, die bereits von einem Rotluchs übel zugerichtet wurde. Es handelt sich um den Unternehmensberater Adam Pak, der sich laut Aussage seiner Frau in Thailand aufhalten sollte. Doch offensichtlich führte Adam Pak ein Doppelleben, denn er war nicht in Thailand, sondern auf einem Partner-Seminar mit seiner Geliebten Kelly. Dieses Seminar findet in einem Indianer-Reservat statt. Das FBI braucht eine Genehmigung, um dort ermitteln zu können, also geben sich Booth und Brennan kurzerhand als Tony und Roxie aus, um undercover zu ermitteln. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.09.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 23.09.2013 FOX
    RTL
    morgen
    00:30 Uhr
  • Staffel 9, Folge 3
    Bild: RTL
    Wer war schlecht für den Schlachter? (Staffel 9, Folge 3) – © RTL

    Sweets gönnt sich eine Auszeit. Die Tatsache, dass er Pelant indirekt geholfen hat, macht ihm psychisch sehr zu schaffen. Er arbeitet nun freiwillig in einem Gemeindezentrum in einer der sozial schwächeren Gegenden von Washington. Als in einem völlig verkohlten Auto eine Leiche gefunden wird und sich herausstellt, dass es ein Mitglied einer Straßengang war, sucht Booth Sweets auf, um ihn zu bitten, bei dem Fall zu helfen. Sweets willigt ein. Das Opfer war Mitglied der Straßengang ‚Estrellas Locos‘, woraufhin Caroline zu der Erkenntnis kommt, dass es sich hierbei vermutlich um eine Blutsfehde handelt. Booth und Sweets begeben sich in die Höhle des Löwen, statten der Freundin des Opfers, Maria Alvarado, einen Besuch ab. Der Sohn der Frau, Javier, kommt Sweets bekannt vor. Er kommt hin und wieder ins Gemeindezentrum, um dort seine Freizeit zu verbringen. Dreh- und Angelpunkt der Ermittlung ist die Tatwaffe. Ein nicht registrierter kleiner Revolver, der offensichtlich bei mehreren Morden im Einsatz war. Kurz darauf wird ein weiteres Opfer gefunden, das auch mit dieser Waffe ermordet wurde. Die Ermittlungen ergeben, dass Maria Alvarado, maßgeblich an den Morden beteiligt war, da sie wohl diejenige ist, die die unregistrierten Waffen lagert. Sweets versucht mit Hilfe ihres Sohnes, sie zum Reden zu bringen. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.09.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 30.09.2013 FOX
    ATV
    Do 04.09.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 09.09.
    20:15 Uhr
  • Staffel 9, Folge 4

    Booth jagt jetzt schon seit drei Monaten dem hochintelligenten Serienmörder Pelant hinterher, ohne auch nur ein kleines Stück in seine Nähe zu kommen. Während das Team im Jeffersonian weiter damit beschäftigt ist, Kommunikationswege zu finden, die Pelant nicht abhören kann, wird an einem Plan gearbeitet, Pelant in eine Falle zu locken. Mit Hilfe eines verstorbenen jungen Mannes, der seinen Körper dem Jeffersonian vermacht hat, will man die Opferqualen von Prometheus nachstellen, um Pelant anzulocken. Das Opferbild ist ziemlich grausig, die Haut des Toten wird vollkommen entfernt, die Leber ist dem Mythos zufolge von einem Adler entfernt worden. Agent Flynn, der vor einem Jahr nur knapp eine Schießerei mit Pelant überlebt hat und jetzt im Innendienst arbeitet, soll die Leiche vor einer Baumschule drapieren. Wenig später werden die Überreste entdeckt, und Booth und das Team des Jeffersonian werden zum Tatort gerufen. Schnell merkt Brennan, dass es sich bei dem Toten nicht um die von ihr präparierte Leiche handelt, sondern um Agent Flynn. Booth ist gewillt, Pelant umzubringen, sobald er die Gelegenheit dazu hat. Doch der spielt sein Spiel weiter. Er schafft es sogar, ins Jeffersonian einzudringen, um sich mit Brennan im Knochenraum über vergangene Fälle zu unterhalten. Angela, Hodgins und Cam können die Kommandozentrale von Pelant ermitteln. Es handelt sich um ein abgeschaltetes Kraftwerk in Maryland. Sie geben Booth diese Informationen. Bei der Überprüfung der Sicherheitskameras sehen sie, dass Brennan bereits zum Kraftwerk unterwegs ist. Pelant hatte für sie eine versteckte Mitteilung hinterlassen, um sie in das Kraftwerk zu locken. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.09.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 07.10.2013 FOX
    ATV
    Do 11.09.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 16.09.
    20:15 Uhr
  • Staffel 9, Folge 5
    Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.09.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 14.10.2013 FOX
    ATV
    Do 18.09.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 23.09.
    20:15 Uhr
  • Staffel 9, Folge 6
    Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.09.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 21.10.2013 FOX
    ATV
    Do 25.09.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 30.09.
    20:15 Uhr
  • Staffel 9, Folge 7
    Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.10.2014 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 04.11.2013 FOX
    ATV
    Do 02.10.
    20:15 Uhr
    RTL
    Di 07.10.
    20:15 Uhr