Bob Morans Weltreisen und Abenteuer

    Bob Morans Weltreisen und Abenteuer

    F 1963–1965 (Bob Morane)
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.10.1963 WDF
    Alternativtitel: Die Abenteuer des Bob Moran

    26-tlg. frz. Abenteuerserie nach den Geschichten von Henri Vernes, Regie: Robert Vernay (Les Aventures de Bob Morane; 1963–1965).

    Der Journalist Bob Moran (Claude Titre) reitet als Abenteurer durch die Welt und hilft unterwegs Menschen in Not, löst Fälle und Probleme. Fast überall hat er einen Anlaufpunkt, wo er sich für eine Weile niederlassen kann. Immer an seiner Seite ist sein abergläubischer Freund Bill Ballantine (Billy Kearns), der permanent Whiskey trinkt. Er ist wie Bob ein Abenteurer, aber manchmal etwas vorsichtiger.

    Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm. Sie basierten auf den Heftromanen von Henri Vernes, die seit 1953 in Frankreich erfolgreich waren. 19 der im Original mehr als 150 Romane erschienen nach dem Start der Fernsehserie auch in Deutschland. Die Figur des Bob Morane war in Frankreich außerdem Held einer Comicheft-Reihe, auf der wiederum die Zeichentrickserie Bob Morane basierte, die Super RTL Anfang 1999 zeigte. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Bob Morans Weltreisen und Abenteuer – Community

    Andreas (geb. 1962) am 10.09.2011: Hab die Serie leider nicht gesehen, bzw kann mich nicht mehr daran erinnern, aber ich habe 2 Bücher die ich auch heute noch sehr gerne ab und an lese. Bob Moran im Tal der Brontosaurier und Bob Mora im Tempel der Krokodile.
    Weiss jemand zufällig, ob diese Geschichten auch im TV liefen?
    Christoph L. (geb. 1955) am 21.11.2005: Bob Moran, ein Held in der Art eines James Bond, war für mich als 8-9-jähriger eine Art Vorbild. Er hatte ein perfektes Auftreten und was mir lange am erstrebenswertesten erschien, war, daß er sämtliche Fortbewegungsmittel beherrschte: natürlich alle Autos und LKWs fahren, aber auch Motorrad, Reiten, Segeln, Flugzeug und sogar Hubschrauber fliegen.
    Übrigens: Von den Bob Moran. Abenteuern sind später auch Bücher erschienen.
    Lothar am 12.12.2004: Bob Moran war ein smarter Haudegen, angelehnt an eine französische (?) Comicfigur. Weiß nur noch, dass er mir neben Michel Vaillant sehr gut gefiel.

    Cast & Crew