Black Beauty

    Black Beauty

    GB 1972–1974 (The Adventures of Black Beauty)
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.09.1974 ARD

    Welches Kind findet es nicht schön, ein Pferd als Haustier zu haben? Die beiden Geschwister Vicky und Kevin können sich freuen, denn sie gehören zu solchen Kindern. Black Beauty, so der Name des schwarzen Hengst, lebt nun zusammen mit ihnen auf der Farm York Cottage. Und diese Fürsorge kommt dem Tier gerade recht. Schließlich hatte es zuvor keine allzu guten Erfahrungen mit Menschen gemacht. Gemeinsam müssen sie öfters aber auch mal das ein oder andere Abenteuer durchstehen. Der verwitwete Landarzt Dr. Gordon tut sein Bestes, um das Pferd zu hegen und zu pflegen – vor allem nach seiner ersten Begegnug mit dem Tier bedarf es einer gründlichen Untersuchung. Vicky und Kevin haben es schwerkrank im Wald aufgefunden.

    Black Beauty auf DVD

    Black Beauty im Fernsehen

    Di
    10.01.18:25–18:50Family TV11.01Der Ausreißer
    18:25–18:50
    Di
    10.01.18:50–19:15Family TV21.02Gnadenbrot für Barney
    18:50–19:15
    Mi
    11.01.06:00–06:30Family TV11.01Der Ausreißer
    06:00–06:30
    Mi
    11.01.06:30–07:00Family TV21.02Gnadenbrot für Barney
    06:30–07:00
    Mi
    11.01.18:25–18:50Family TV31.03Die Fußangel
    18:25–18:50
    Mi
    11.01.18:50–19:15Family TV41.04Die Geisel
    18:50–19:15
    Do
    12.01.06:00–06:30Family TV31.03Die Fußangel
    06:00–06:30
    Do
    12.01.06:30–07:00Family TV41.04Die Geisel
    06:30–07:00
    Do
    12.01.18:25–18:50Family TV51.05Pferdediebe
    18:25–18:50
    Do
    12.01.18:50–19:15Family TV61.06Noch ein Pferd
    18:50–19:15
    Fr
    13.01.18:25–18:50Family TV71.07Wie man zum Zirkus kommt
    18:25–18:50
    Fr
    13.01.18:50–19:15Family TV81.08Geheimrezept
    18:50–19:15

    Black Beauty – Community

    Stefan_G (geb. 1963) am 10.09.2016 19:42: Hatte alle Folgen vor ca. 9 Jahren auf "Junior" geguckt. Allerdings hab ich bis jetzt noch nicht die Folgen aus den 90er-Jahren gesehen...
    Serienfan_Trekkie am 17.11.2013: Die Folge hieß in der Serie "KEVIN als Turnierreiter". EUROPA brachte vor allem Hörspiele heraus um BLACK BEAUTY ... evtl gibts ja noch CD-Versionen davon. Aber die DVD-Komplettbox kann ich auch empfehlen mit allen 52 Folgen der weltberühmten Pferdeserie aus England,. 1972-1974 ... leider haben bei Senderwechsel auch die Synchronsprecher geändert
    kaktusjack am 06.04.2012: einfach perfekt die serie wann kommt die wieder
    Suche Folge (geb. 1989) am 02.05.2011: Ich hatte damals eine Black Beauty Kassette und kann die Ausgabe heute leider nciht mehr finden und weiß weder den Namen, noch die Folge.In der Folge nimmt Black an einem Turnier teil (Wanderritt) doch der Gegenspieler tickst um das Rennen für sich zu entscheiden. Die Hauptperson spielt hierbei Alec. Außerdem kann ich mich noch daran erinnern, dass Black einem Bluttest unterzogen wird welcher aussagt, dass das Pferd gedoped ist, ich meine durch ein Stück Schokolade. Kann sich jemand an eine solche Folge erinnern? Ich würde mich riesig freuen, irgendwie an die Kassette zu kommen und das wäre deutlich leichter, wenn ich den Namen von der Folge wüsste. ich danke schonmal im Voraus. Liebe Grüße Christin
    Judith Klötzl (geb. 1979) am 29.11.2009: Habe diese Serie auch geliebt, bin heutzutage aber voll enttäuscht. Auf den normalen Sendern läuft das gar nicht mehr, nur mal auf so pay-Sendern. Das ist bei vielen schönen älteren Sendung so, glaub echt dass das ne Masche ist. schade, extra nen pay-sender werde ich mir nicht zulegen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    52-tlg. brit. Abenteuerserie nach den Büchern von Anna Sewell („The Adventures Of Black Beauty“; 1972–1974).

    Im späten 19. Jh. nehmen der Tierarzt Dr. James Gordon (William Lucas) und seine Familie den schwarzen Hengst Black Beauty in ihrem Zuhause auf York Cottage, einer kleinen Farm in England, auf. Gordon lebt dort mit seiner Tochter Vicky (Judi Bowker), seinem Sohn Kevin (Roderick Shaw) und der Haushälterin Amy Winthrop (Charlotte Mitchell). Bisher wurde Beauty von unfreundlichen Besitzern herumgestoßen, jetzt hat er endlich Freunde gefunden. Vor allem Vicky reitet ständig mit Beauty aus. Der Hengst revanchiert sich und kommt bei Bedarf zu Hilfe. Gemeinsam erleben sie Abenteuer, überführen Tierquäler und helfen anderen Menschen aus schwierigen Situationen.

    Zu Beginn der zweiten Staffel wohnt statt Vicky plötzlich Gordons andere Tochter Jenny (Stacy Dorning) auf York Cottage und ist nun Beautys beste Freundin (angeblich war sie bis jetzt auf dem Internat, was aus Vicky geworden ist, bleibt jedoch offen). Zur gleichen Zeit nehmen die Gordons den Jungen Ned Lewis (Stephen Garlick) bei sich auf. Er ist Amys Neffe aus London, und seine Mutter ist vor kurzem gestorben. Nach anfänglicher Abneigung gegen Pferd, Familie und Badewanne freundet er sich schließlich mit allem an. Auch der befreundete Junge Albert Clifton (Tony Maiden) weiß mit Beauty umzugehen und ist manchmal mit ihm unterwegs. Dem unsympathischen Gutsherrn Mr. Armstrong (Michael Culver) gehört das komplette Umland. Er ist zugleich der örtliche Friedensrichter.

    Black Beauty entsprach dem klassischen Schema „Sieh mal, Tier will uns etwas sagen“, in dem das kluge Tier maßgeblich dazu beiträgt, Menschen aus brenzligen Situationen zu befreien und böse Räuber oder Tierquäler zu fangen („Was sagt du, wo sind sie?“ – „Bwüha!“ – „Auf der Vogelinsel? Also los, Beauty!“). Der Roman von Anna Sewell diente nur als Anregung für die Serie.

    26 halbstündige Folgen liefen sonntags nachmittags in der ARD, mit dem Wechsel von Vicky zu Jenny wechselte die Serie ins Samstagsprogramm des ZDF. Dort lief 15 Jahre später auch eine Fortsetzung unter dem Titel Neue Abenteuer mit Black Beauty.

    Die Serie ist auf DVD erhältlich.

    Auch interessant …