Beyblade

    Beyblade

    J 2001–2002 (Bakuten Shoot – Beyblade)
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.03.2003 RTL II

    Beyblades sind High-Tech-Kreisel, die mit Hilfe von Zusatzteilen verbessert werden können. Der junge Tyson ist der Anführer der „Bladebreakers“, einem Team von Beyblade-Profis. Sie trainieren täglich, perfektionieren ihre Techniken, tunen ihre Kreisel auf und liefern sich spannende Beyblade-Schlachten mit ihren Gegnern, den „Blade Sharks“. Tyson und seine Freunde verfolgen nur ein Ziel: Sie wollen an der Beyblade-Weltmeisterschaftstour teilnehmen, um eines Tages zur Top-Nummer 1 aller Beyblader zu werden. (Text: RTL II)

    gezeigt bei be@rtl2

    Beyblade auf DVD

    Beyblade – Community

    Sandra (geb. 1993) am 07.05.2014: Ich muss Takao_Kinomiya absolut recht geben. Ich will auch unbedingt alle Folgen aller 3 "Original Staffeln" als Boxen kaufen können. Bisher gibt es ja nur die ersten 4 DVDs mit, glaube ich, 16 Folgen oder so.

    Ich hoffe echt, dass die richtigen das lesen und es irgendwie seinen lauf nimmt.
    Takao_Kinomiya (geb. 1982) am 14.08.2013: Beyblade muss einfach mal wieder im free TV laufen und DVD Boxen für uns Fans wären echt toll bitte Nick RTL 2 wer auch immer das liest denkt an uns Fans ^o^ Bitte von allen drei "Original Staffeln"
    Tyson (geb. 1997) am 02.08.2011: Die sollen mal wieder das alte Beyblade zeigen und nicht diese metal fusion ....
    tala fan am 04.03.2011: wen von den demolition boys findet ihr am besten rala ian spencer byran
    yusei am 27.02.2011: was passiert eigentlich mit ian in der dritten staffel weil er nicht mehr dabei ist nur in der ersten staffel

    Dies und das

    Die Anime-Serie „Beyblade“ startete 2000 mit überwältigendem Erfolg in Japan und löste einen wahren Beyblade-Boom aus. Wie in der TV-Serie trainierten die Kids mit ihren High-Tech-Kreiseln, um in Wettbewerben gegeneinander anzutreten. Der „Beyblade World Championship“ in Tokio zählte über 15.000 Teilnehmer. Seit letztem Jahr läuft die Serie u.a. in den USA, Canada, Großbritannien und Frankreich. Auch dort wurden die Kids vom Kreisel-Fiber gepackt, das Spielzeug aus dem Hause Hasbro entwickelte sich in kürzester Zeit zum Verkaufsschlager.

    (Text: RTL II)

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    154-tlg. jap. Zeichentrickserie (Bakuten Shoot – Beyblade; 2001–2002).

    Wer hätte gedacht, dass der gute alte Brummkreisel ein Highlight im Nachmittagsprogramm für coole Kids des neuen Jahrtausends werden könnte?

    Beyblades sind Hightechkreisel, und der junge Tyson ist ein Beyblade-Crack. Er führt die Bladebreakers an, deren Ziel die Beyblade-Weltmeisterschaft ist. Ihre ärgsten Gegner sind die Blade Sharks mit ihrem Anführer Kai.

    Auch interessant …