Besuch aus Liliput

    Besuch aus Liliput

    GB 1985–1987 (Return Of The Antelope)
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.04.1988 Das Erste

    Philippa und ihr Bruder Gerard treffen an Englands Küste winzige Menschlein, genauso klein, wie sie im Buch „Gullivers Reisen“ beschrieben sind. Ihr Schiff „Antilope“ ist bei einem Sturm gestrandet. (Text: Hörzu 14/1988)

    Besuch aus Liliput auf DVD

    Besuch aus Liliput – Community

    Andrea am 30.11.2010: Spoiler für alle, die diese Serie nicht kennen. Ja, es war ein offenes Ende. Die "Besucher" wurden ja zurück gelassen, und einer von ihnen sagte so etwas wie: "Nun kann das Abenteuer begeninnen" Spoiler Ende Es sollen insgesamt 27 Folgen sein, es wurden aber nie alle Folgen gezeigt. (Soweit ich mich erinnere)
    Steffi (geb. 1974) am 20.11.2010: es gibt ja jetzt eine DVD, da sind aber nur 13 Folgen drauf, früher kam mir die Serie im TV irgendwie länger vor, oder wurden da auch nur 13 Folgen gezeigt ? kann mich nur noch wage an die Serie erinnern, bin mir auch nicht sicher , ob das nun ein offenes Ende war , weiss das noch jemand ?
    Esther (geb. 1982) am 07.11.2008: Ja!!Hab auch gedacht, ich hätte es mir eingebildet, weil niemand weiß, von was ich rede, wenn ich von der Serie erzähle! Will sie unbedingt wiedersehen! Bitte senden!! E.
    Mario (geb. 1979) am 13.08.2008: Schön zu wissen dass es mehreren Leuten so geht. Dachte auch schon ich hab mir eingebildet dass es die Serie gibt.
    Mareike (geb. 1983) am 20.02.2008: hehe, ich hab schon gedacht die serie stammt aus meiner fantasie. sehr schön zu wissen das es sie wirklich gibt:-)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13-tlg. brit. Fantasyserie von Willis Hall, Regie: Eugene Ferguson (The Return Of The Antelope; 1985).

    Ein paar hundert Jahre nach Gullivers Besuch auf Liliput treten die kleinen Liliputaner den Gegenbesuch an. Auch ihr Schiff heißt Antilope und läuft am Strand auf Grund. Mr. Garstanton (Derek Farr) findet es, hält es für ein Modell und lässt es liegen. Seine Enkel Gerald (Alan Bowyer) und Philippa (Claudia Gambold) entdecken die Liliputaner Spelbush (John Branwell), Fistram (John Quentin) und Brelca (Gail Harrison). Sie nehmen sie mit nach Hause, verstecken sie aber vor den Eltern. Philippa stellt ihr Puppenhaus als Wohnung zur Verfügung.

    Jede Folge war 25 Minuten lang. Zwei weitere Staffeln mit insgesamt 13 neuen Folgen wurden nicht in Deutschland gezeigt.

    Auch interessant …