Berlin – Tag & Nacht

Berlin – Tag & Nacht

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 657
weiter ▶
Alex am 26.08.2014: Ehm.. Ihr wisst schon, dass euch keiner zwingt diese Serie zu gucken ne? Es ist total sinnlos sich darüber aufzuregen, weil 1. Nichts davon echt ist. 2. Diese leute bekommen Geld dafür, dass sie eine rolle spielen (für manche eher schlecht gespielt). Also kommt mal bitte etwas runter, anstatt diese Leute zu beleidigen die es sowieso nicht kümmert ^^
ingo am 25.08.2014: Hey Joe sei mir mal nich sauer weil ich mit deinem ehem. Freund dem schmierigen Assi Kalle in seinem noch schmierigerem Wohnwagen gepoppt habe, weil ich das absolut dümmste Lebewesen auf unserem Planeten bin, weil ich faul wie eine stinkende Kartoffel bin, weil ich meine in der WG müsste sich alles um mich und meine Mimositäten drehen, weil ich mir lange Zotteln an meine hohle Birne geklebt habe, weil ich meine, daß ich eine "Prizessin" bin, weil ich dich finaziell aussauge, weil ich das auch mit Kalle gemacht habe, nur nicht finanziell, weil ich abgrundtief hässlich bin, weil meine Eltern wahrscheinlich Geschwister waren, weil ich flüssiger als Wasser bin, nämlich überflüssig, weil ich immer Scheiße aussehe und weil ich meine du hättest einen Glücksgriff mit mir gemacht, du Trottel. Trotzdem werde ich versuchen dir eine gute Frau zu sein, wenn du mir eine absolute Traumhochzeit ausrichtest, wenn du nicht laufend jammerst du hättest keine Knete und wenn Kalle nicht wieder auftaucht. Ach ja, rufe doch mal in der Produktion an, dass man wenn das Plag deiner verkommenen Tochter plärt Kleinkindergeschrei und nicht dieses Säuglingsgeseier einspielt. Ich freue mich schon auf das große Haus, da kann ich dir endlich aus dem Weg gehen und muss mir nicht dein Pleitegesicht ansehen.
ingo am 20.08.2014: Super wie Piet die Fischfresse Ole abgewatscht hat. Natürlich muss Schweinenacken, der ja viel Ahnung von Verträgen hat, sich reinhängen, allerdings mit mäßigen Erfolg. Zur neuen Superschlampe hat sich "Mülla" entwickelt und das ausgerechnet mit dem Oberarsch der Serie "Leonie". Die Geschichte mit Lou und "Dem Marcel" entwickelt sich wie immer bei BTN, man wird sich lieben und zeitnah auch wieder trennen. Siehe Kathie und "Der Marcel". Sehr schön war, dass von der ekelhaften Hanna und dem noch ekelhafteren Robin nichts zu sehen war. Aus die Hausbootbagage hat sich rar gemacht, was aber sicher nicht so bleiben wird. Der Chef aller Trottel, Anabolika-Joe hat wohl mit dem Niedergang seiner Bastelbude zu tun und seine Verlobte Zottel muss Hannas Plag hüten, damit diese Freizeit für ihren unangenehmen Stecher hat.
TTanja am 25.08.2014: @Ingo lese deine Beiträge mit echtem Vergnügen und gebe dir, mit dem was du sagst, zu 99% recht. Inzwischen wissen wir ja, dass Hannas Kind vom Regen in die Traufe kam, finde sogar, es geht der Kleinen noch schlechter. Selbst bei Hanna hat das Kind nicht so viel geweint wie bei Doofpeggy! Die Frau geht gar nicht! Zu Paula habe ich eine total andere Meinung als du. Für mich ist sie ein herzlicher Typ, sie hat es geschafft einen Frisiersalon zu eröffnen, was heißt, sie arbeitet, verdient damit ihren Lebensunterhalt und liegt niemandem auf der Tasche (was ja nicht selbstverständlich ist, in "diesem" Berlin) und da ist es für mich zweitrangig wie sie aussieht! Dass Piet nicht mehr in der WG wohnt... für mich nicht vorstellbar. Vermisse seine einmaligen Ansagen an Basti und den Rest der Traumtränzer! Verbal der Beste! Was ich noch kurz los werden wollte: Deine starke Ausdruckskraft verdeutlicht und unterstreicht natürlich, wie du zu einzelnen Protagonisten stehst, was ich nicht schlecht finde. Bin aber der Meinung, dass du etwas aufpassen solltest, um nicht überzogen rüber zu kommen. Fände es schade, würdest du dich damit selber in eine, sage mal "Assi-Ecke" drängen. Nix für ungut... freue mich auf deinen nächsten "Auftritt"
ingo am 26.08.2014: Hallo TTanja, vielen Dank für deine konstruktive Kritik und deine Zustimmung. Du hast im Detail natürlich recht, aber manchmal geht es mit mir durch, wenn ich sehe wie wir von den Autoren "verarscht" werden. Im übrigen vertrete ich hier nur meine unmaßgebliche Meinung für die ich nicht das Recht der Allgemeingültigkeit erhebe. Trotzdem freue ich mich über Beiträge wie von dir.
Katrin (geb. 1977) am 19.08.2014: Hallo, ich habe die Serie ewig lange nicht gesehen. Seit wann ist denn Jessika wieder zurück??? (You're a troublemaker...) Und dafür "Ersatzfrau" Sunny weg? LG Katrin
Fan am 21.08.2014: Seit Folge 718 Man hatte 2 Wochen Ruhe vor der Troublemaker-Rolle (708-717) und dann kam Jessica wieder
Kathie am 16.08.2014: Peggie ist so eine naive dumme Nuss,der könnt ich jederzeit eine scheuern. Joe ist ein Weichei. Am besten gefällt mir Piet! Über seine Sprüche könnt ich mich kaputtlachen. Briezie ist auch total süß.Meine Lieblinge bei den Männern ganz klar Piet,bei den Frauen ist es Paula
ingo am 18.08.2014: Hallo Kathie, ich habe dir schon einmal geantwortet, weil du mich als "hohle Nuss" bezeichnet hast. Ich bin mit dir bezüglich Peggy u. Joe durchaus einer Meinung, aber wie hohl muss man sein um Britzi als süß zu bezeichnen. Was bitte ist an diesem Golem süß? Ist es sein vollgefressener Dreifaltigkeitsschweinenacken, oder sein gelbes Pferdegebiss, vielleicht sein "grazieler2 Schlurfgang, oder seine "geschliffene" Ausdrucksweise, oder seine überfressene Figur mit der großflächigen Bemalung, oder sein Arbeitstrieb der sich im reziprogen Wert befindet. Diesen Typ kann nur der Besitzer einer Geisterbahn süß finden und natürlich DU. Das gleiche trifft auch teilweise für die "eloquente" Paula zu. Im Gegensatz zu dir, lasse ich deine Meinung gelten und beschimpfe dich nicht, erwarte aber, dass du die Meinung der Kritiker ebenfalls akzeptierst.
Alex (geb. 1988) am 20.08.2014: könnte bitte mal jemand der Hanna den Hals umdrehen ????? Das hält doch keiner aus, Turbo Negativbeispiel.
ingo am 16.08.2014: Wer oder was hat die riesige nicht so ganz "schlanke" Paula in ihrem Outfit beraten? Sind die rosa Haare an Abscheulichkeit nicht zu überbieten, so windet sie sich noch einen ebenso abscheulichen Blütenkranz um ihren Schädel. Dann Tittenmonster macht sich zu einem Date fertig, das Shirt locker mal 3 Nummern zu klein, die ganze Unnatürlichkeit quillt rechts und links raus. In diesem Bordsteinschwalbenoutfit wundert sie sich, wenn sie nur auf "Möpse" reduziert wird, und dazu diese Stimme..., Hanna scheint nun endlich zur Einsicht gekommen zu sein, was sie auch nicht symphatischer macht und der tumbe Joe und Zottel nehmen ihr das Kind ab. Sicher wird sie die gewonnene Freiheit zu neuen Exzessen mit dem Dreckhaufen Robin nutzen. Wir werden sehen. Schade, dass Ekel-Jessi nicht auf der Straße gelandet ist, wo sie zweifellos hingehört. Diese Fresse mit der ihr eigenen Gestik erzeugt extremen Drang zum übergeben, dazu Klugscheißer "Der Marcel", der meint er hätte die Welt erfunden. Nun mit Hirnlos-Basti hat er natürlich leichtes Spieler
Bernhard am 15.08.2014: Krätze und Schmidti wollten einen Bro-Tag machen. Ich habe das noch nie vorher gehört. Weiß jemand, was das bedeutet? Würde mich auf eine Antwort freuen. Vielen Dank im voraus.
ingo am 16.08.2014: Hallo Bernhard, Bro = Abkürzung für Brother = Brüder
Bernhard am 17.08.2014: Vielen Dank Ingo.
naja am 15.08.2014: Also ich sehe BTN auch seit anfang, und ich muss sagen wenn ich mir das ansehe in letzter zeit, bekomme ich die krise es kann ja nicht sein das man den leuten vorlebt wenn man nix arbeitet das man trotzdem alles hat, muss ehrlich sagen, das es nur noch eine Zumutung ist mit manchen Charakteren. Unnötig sind vor allem Robin, milla, leon, usw.
ingo am 15.08.2014: Da versuchen 2 aufgepumpte Glatzköpfe und ein fischgesichtiger Hohlkopf einer heruntergekommene Bastelbude auf Vordermann zu bringen, während eine Tussi mit angeleimten Haaren versucht eine Lokation für ihre Assi-Hochzeit zu finden. An sich schon das pure Chaos, aber da ist noch Spasti-Basti, die Sissi vom Dienst und jammert und lamentiert, dass "Mülla" ihn abserviert hat, die zeitnah mit dem Unsymphat "Leonie"in die Kiste springt. Basti sei froh, dass du diese Bitch los bist. Kannst dich ja ein bisschen mit Schmutzmax schrubbeln, ihr beide passt gut zusammen. Wäre alles zu ertragen, aber da gibt's noch die regierende Queen der Hackfressen und Vorsitzende der Gesichtsbaracken mit Namen Hanna, die sich nicht scheut mit ihrem Kind zu dem verkeimten Robin bei einer Hausbesetzung zu ziehen. Wenn man die Teilnehmer der Aktion und das Objekt sieht, wie? man nicht was hier zu besetzen ist. Eine Ruine ohne Fenster, von oben bis unten verschmiert und marode. Es kommt wie es kommen muss, die Bagage wird verhaftet und in der WG wird unter dem Vorsitz von "Dem Marcel" diskutiert was zu tun sei, wobei Zottel-Peggy darauf drängt das gefährdete Kind in der WG aufzunehmen, womit das Plag vom Regen in die Traufe käme. Natürlich wird es dazu kommen und das "Traumpaar" wird als Schlußfolgerung dieser klugen Aktion sich eine Wohnung suchen.
Kathie am 16.08.2014: Warum guckst Du die Sendung überhaubt,Du hohle Nuss?
Stör am 18.08.2014: Mach mal langsam hier... Der schreibt Kommentare da schmeißt man sich weg vor lachen. Der spricht mir aus der Seele.
Fan am 20.08.2014: Kathie, ich bin auch genervt. Lieber Ingo, wenn du doch gerne über die Serie ablästerst dann rede doch bitte normal deutsch und nicht mit so Bezeichnungen wie 'Der Marcel', 'Zottel' oder 'fischgesichtiger Hohlkopf'. Nenne die fiktiven Charaktere beim Namen und schreib normale, deutsche Sätze -.- Dankeschön
Stör am 22.08.2014: Sei mal nicht so ein Grammatiknazi "Fan".
Fan am 26.08.2014: Hat nix damit zu tun Die Texte sind ok, aber eine normale Formulierung fände ich besser
ingo am 14.08.2014: Was für ein Glück für Max den schmutzigen, "Müüla" hat Spasti-Basti abserviert. Nun können die beiden "Bros" gemeinsam durch die Gegend schleichen und den Mond anheulen. Die beiden Toplooser werden wohl nie mehr was zu pimpern finden, denn mal ehrlich, wer will mit der erklärten Schlaftablette Basi oder dem schuddeligen Typ mit der verutschten Augenbraue, zusammen sein. Hat sich nun Lou mit "Leonie", dem übelsten der Hoffmann Bagage eingelassen und "Dem Marcel" das Herzchen gebrochen? Ich glaube, eher nicht... Was für eine Story: Die beiden erklärten Hohlköpfe erwerben eine Autowerkstatt und Zottelpeggy fädelt den Deal ein. Leute es steht uns Schlimmes ins Haus. Wenn ich nur bedenke, dass an Autos auch sicherheitsrelevante Dinge repariert werden und dass die 2 Dummbeutel sich an solche Dinge wagen, nun, die Unfallraten werden in Berlin schlagartig steigen.
Leon (geb. 1979) am 14.08.2014: Man könnte glatt meinen, ein Oberlooser hätte bei RTL 2 eine fette Absage, wegen Unfähigkeit erhalten, und dieser müsse sich jetzt kräftig ausheulen. Nun ja, ich reich dir mal ein Taschentuch mein Kleiner.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 657
weiter ▶