Berlin – Tag & Nacht

Berlin – Tag & Nacht

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 618
weiter ▶
Mandy (geb. 1991) am 21.07.2014: Ich wäre ja mal dafür, dass Sharon, Sophie und auch Carlos wieder kommen! Die haben da echt mal für Action gesorgt!! Ich finde die Serie fängt langsam an nachzulassen.. :( zu viel gestelltes.. Leider!! JJ sollte meiner Meinung nach gaaaanz fix die Serie verlassen!! Ohne sie war es besser und nicht so nervig und billig!! -.- Wie gesagt.. MEINE Meinung..
Fan am 19.07.2014: Ich finde es schade, dass 'Amy' nach so relativ kurzer Zeit wieder ausgestiegen ist, wer noch? :/ Die Rolle war cool!! Und weiß jmd. Was darüber ob Sunny und Sandy nun ausgestiegen sind? Fänd ich gut , vorallem wegen Sunny :P
Fan am 19.07.2014: Wie hier einfach alle nur noch über die schlechte Qualität lästern -.- Dann lasst sie doch schlecht sein und beschwert euch nicht über Charaktere, das ist alles so gewollt Leute und die Schauspieler spielen diese Rollen nur. Es gibt Leute die sich das gerne an gucken, diskutiert doch nicht mit diesen. Ich frage mich übrigens auch warum ihr so gut über die Charaktere und ihren bisherigen Weg in der Serie Bescheid wisst, wenn ihr sie doch ach so sche**e findet?! Mir gefällt die Sendung, egal wie unrealistisch sie ist und vielen anderen auch, sonst hätte BTN ja am Donnerstag quotentechnisch auch keinen Jahreshöchstwert erreicht oder?! LG
Casa-Nova25 am 17.07.2014: Jetzt wird es wirklich unrealistisch. Jeder macht es mit jedem und die größte und beste ist die Anti-Mutter Hanna. Zuerst "Der Marcel", dann Krätze, dann kam Joschua und nicht zu vergessen Paco. Und jetzt ist dieser hässliche und ungepflegte Robin dran. Wer wird es als nächstes? Ole, Schmidti oder doch Piet? Die WG ist einfach nicht mehr die, die es mal war. Was dort für gestalten rumrennen. Unterste Schublade. Dieses fette, pinkhaarige Frisörin Paula. Darf man ihr wirklich eine Plattform geben? Ich würde sagen "Nein". Dann diese strunzdoofe Peggy, wo man dieser Person immer wieder eine reinhauen will, wenn die ihren Mund aufmacht. Zum Glück ist diese Furie Franka weg.
Chain (geb. 1990) am 09.07.2014: Damit die Sendung wieder gut wird sollten ein paar Personen gehen. Fabrizio geht einem mit dem übertriebenen Italogetue tierisch auf den Keks. Hoffentlich bleibt diese Franca nun auch aus der Serie. Das war nicht auszuhalten. Die nächste die gehen sollte wäre diese Peggy. Die ist sowas von anstrengend anzuhören. Und dieser Paco und Leon sollten verschwinden. Haben nun eh keine Aufgabe mehr. Und dieses ewige hin und hergetausche mit den Partnern geht einem auch auf den Keks und wirkt nur noch übertrieben. Zudem sollte es auch mal paar Leute mit richtigen Jobs geben. Das sind bisher einfach nur Versager und Menschen die nichts können. Es vermittelt völlig falsche Bilder vom Leben. Kein Mensch kann sich 5 std die woche als masseur hinstellen und davon leben. Oder einfach gar kein Job haben wie dieser Ole. Das beste ist glaub ich immer noch Frisöse was die leute da erreicht haben. Mal abgesehen von diesem völlig übertriebenen Pete.
TTanja (geb. 1993) am 10.07.2014: chain du hast recht, aber ich glaube die Serie ist nicht mehr zu retten. Schon zu lange zu weit unter Niveau. Hatte gehofft, dass Fabrizio mit der durchgeknallten Franca endlich abzieht….. War wohl nix! Habe auf geatmet als Peggy aus der WG weg war, war froh als sie diesen Typen heiraten wollte.... pfhhhh jetzt ist sie wieder da und nervt schlimmer als zuvor. Was sieht Jo eigentlich in dieser kindischen, wasserstoffgefärbten Blondi, bei der die Extensions die Durchblutung des Gehirns (falls vorhanden) verhindern. Jetzt taucht dieser widerliche Leon auch wieder auf! Stimme mit dir überein: sie sollten sich umgehend ver…. und ganz wichtig... Krätze bitte gleich mitnehmen, diese Doppelnull! Höre ich schon wenn er schreit raus aus MEINER WG, runter von MEINEM Boot….. könnte ich ko....! Krätze mach mal die Augen zu, dann siehst du was DEIN ist!!! Dann noch Basti, dessen ganzes Sein unter die Gürtellinie gerutscht ist. Der Fußabtreter von Pete, der sich nirgends durchsetzen kann. Jeder daher gelaufene A… wird im Matrix eingestellt, wichtigstes Kriterium dabei, keinerlei Qualifikation, nur großes Mundwerk. Es müssten viele Rollen gestrichen werden, viele neue Leute verpflichtet werden, das ganze Konzept umgestellt werden..... das ist zu teuer! Deshalb dürfen die Zuschauer weiter "ich wünsch mir was" spielen..
jana (geb. 1976) am 05.07.2014: bis jetzt lebte ich immer noch in den glauben da sich etwas bessert an der spielsituation aber nun hab ich es aufgegeben ,kindergarten ist nichts dagegen nicht mal da hüpfen sie so rum gebt den "schauspielern" Ritalin aber hochdosiert das kann man sich nicht mehr ansehen und die gestellleten diloge anhören. ich schalte ab.
Sam am 07.07.2014: Das ist das besste was man machen kann. Jede Stunde dieser Serie ist eine gestollene Lebensstunde...
Anne (geb. 1985) am 10.07.2014: Sinnlos finde ich all die Personen die sich über die Serie aufregen aber doch bestens bescheid wissen weil sie die ach so nervige und sinnlose Serie nämlich gucken. Denkt mal nach vielleicht etwas anderes zu gucken. Und warum regt sich hier jeder über ne Soap auf? Habt ihr keine wirklichen Probleme?
Stör am 11.07.2014: Ich weiß was du meinst. Ich finde die Serie auch nicht besonderes gut ehrlich gesagt zum kotzen. Kann mich nur drüber aufregen, über die realitätsfremden Geschichten die anscheinend vom ehemaligen Pornoproduzenten erdacht werden. Aber irgendwas lässt mich nicht los das ich jeden Tag vor der Glotze sitze und mir den Mühl reinziehe. Vielleicht liegt es daran das wenn man einen harten Arbeitstag hinter sich hat, da will man entspannen und abschalten, sich geistig nicht mehr anstrengen. Vielleicht liegt es daran. Jedenfalls hasse ich mich selbst dafür das ich immer und immer wieder den Schrott anschaue.
Helmi (geb. 1971) am 30.06.2014: Wer kann es wagen einen Menschen wie Paula vor eine Kamera zu lassen,es geht abwärts mit dieser Wg.!Da bekommt man ja einen Augenkrampf
Luise (geb. 1978) am 03.07.2014: Paula ist die sympathischste Person in dieser WG!!! Alle anderen sind noch im Kindergartenalter! Die BTUN-Sendung hat sooooo was an Niveau verloren, dass ich kaum noch Lust habe, mir das anzuschauen. Habe fast keine Sendung verpasst.
Stör am 04.07.2014: Naja wundert mich nicht. Sie hat ein Sprachfehler und Blech im Gesicht. Des reicht schon um in dieser Sendung mit zuspielen. Fehlt nur noch ein Tätowierung... Aber des macht sie mit der bescheuerten Haarfarbe wieder wett. Ist eine würdige Nachfolgerin für die Kampflesbe, den die hat sich auch überall eingemischt und zu allem eine Meinung gehabt. Plus, sich in den falsch verliebt...
kristina am 04.07.2014: das stimmt doch garnicht sie passt da super rein sie ist witzig und spontan und hat immer ein offenes ohr und vielleicht kommen ja marcel und paula zusammen
sabine (geb. 1996) am 05.07.2014: Es passen alle in die WG bis auf Sunny die kann ich persönlich mal garnicht leiden
Katja (geb. 1972) am 29.06.2014: Kann mir bitte einer sagen ,wo der Friseursalon von Paula ist ?
Helmi (geb. 1971) am 01.07.2014: Paulas Frisörsalon dürfte sich auf nen'anderen Planeten befinden
Marcel (geb. 1980) am 19.06.2014: Mal an die ganzen Chaoten Wg Hasser: Nein diese Chaoten sind im wirklichen Leben keine faulen, dummen oder respektlosen "Assis", sondern erfolgreiche Darsteller die eine Kariere anstreben. Dies nennt man Schauspielerei, oder glaubt ihr tatsächlich ein Bruce W. und Tom Cruise retten jedes Jahr aufs neue die Welt??? Tssss.... Bin Paketzusteller und wollte einen Kunden mit 2 Schrankteile beliefern der aber nicht zu Hause war. Ich klingelte bei einem Nachbarn und es öffnete mir die "Miri", die sofort na klar sagte und mir die großen Schrankteile abnahm ohne nach irgendeiner Ausrede zu suchen, wie es z.b viele Gutmenschen tun um nichts anzunehmen. Sie ist eine sehr nette junge Frau und ja sie hat auch eine schöne Wohnung, wovon einige User hier nur träumen können, und wohnt nicht auf nem Boot oder unter einer Brücke, wie es hier viele von euch vermuten. Und bei Krätze und Co ist es genauso, die fahren Porsche und haben es sich auch verdient ihr Neider....
Tom am 20.06.2014: Das ist mir schon Bewusst das das alles nur erfunden ist, aber unter einen Erfolgreichen Darsteller stell ich mir was anderes vor. Wie viel von deinen ach so Erfolgreichen Darsteller haben denn schon die Serie verlassen...? Und wo sind sie geblieben, hab seit her keinen von denen irgendwo im TV mehr gesehen. Das so ein Serienformat bei einer ernsthaften Schauspielkarriere hilfreich sein soll wage ich zu bezweifeln. Außer dem merkt man es ja sofort das deren Rollen sehr sehr schlecht gespielt sind. Miese Handlungen und Grotten schlechte Dialoge. Ein richtiger Schauspieler würde improvisieren und seinen Regisseur und Produzenten darauf aufmerksam machen wie er was in welcher Situation spielt. Denn richtige Schauspieler wollen ihre Rolle Spielen und glaubhaft rüberbringen nicht irgendwelche Texte auswendig Lernen und dann wiedergeben.
Anne (geb. 1985) am 20.06.2014: 👍 gleicher Meinung. Und falls ihr es nicht bemerkt habt, es gibt noch mehr TV-Sender die um 19:00 Uhr was ausstrahlen und wenn euch BTUN zu blöd ist dann guckt Arte und bildet euch weiter. Vieleicht ist da ja mal was über Rechtschreibung drauf, denn die lässt bei den manchen zu Wünschen übrig.
Lisamarie (geb. 1997) am 22.06.2014: Hallo Berlin tag und Nacht kannst du auch bei rtl2 now gucken Www,
Anne (geb. 1985) am 02.07.2014: Hallo bei rtl2 now kann man auch andere Serien gucken und muss nicht BTUN gucken
Marie (geb. 1984) am 19.06.2014: Hallo ihr Lieben! Ist es eigentlich irgendjemand aufgefallen, dass es sich bei Berlin Tag und Nacht um eine TV Serie handelt und nicht um das richtige Leben ????? Wenn es euch nicht gefällt, dann müsst ihr euch die Serie doch nicht ansehen!!!! Abgesehen davon, macht mal die Augen auf. In der Realität gibt es so viele On/ Off Beziehungen und die meisten die solche abfälligen Bemerkungen fallen lassen, sind offensichtlich noch nie in einer Beziehung gewesen oder haben sie mit dieser nicht richtig auseinandergesetzt. Gut, dass mal eine Serie gezeigt wird wo nicht alles Friede , Freude , Eierkuchen ist, sondern wo auch Krisen gemeinsam bewältigt werden müssen. Jo und Peggy, stellen ein tolles Paar dar
Tom am 20.06.2014: "Jo und Peggy, stellen ein tolles Paar dar"... Meister Propper und sein dummes blondes Betthäschen... Mir ist schon bewusst das das die schlechtesten Laiendarsteller sind die man für ein Butterbrot über all finden kann. Aber das Bild was dort Propagiert wird geht gar nicht. Diese hin und her mit den beiden. Erst Lieben sie sich dann hassen sie sich. Bescheißen sich gegenseitig. Dann will die Madam jemanden Heiraten und Jo vermasselt es geschweige denn von seiner eigenen Hochzeit mit der. Und dann springt die noch mit seinem Feind ins bei trotz der Warnungen die sie bekommen hat. Wie Blöd kann man nur sein. Von so einem Weib wie die hätte ich schon längst die Nase voll. Die würde mich so was von anwidern, meine Herrn... Die beiden wissen doch überhaupt nicht was Sie wollen und das für einen Mann der schon über 40ig ist und eine schwäche für kleine Mädchen hat und Peggy anscheinend an einem Vaterkomplex leidet. Mal ernsthaft im wirklichem Leben wurde so was doch keiner mit machen geschweige denn Tolerieren.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 618
weiter ▶