Berlin – Tag & Nacht

Berlin – Tag & Nacht

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 704
weiter ▶
ingo am 18.10.2014: Ja, die Beweggründe von Piet gegenüber "Leonie" sind noch nicht klar zu definieren aber der "Herr der klaren Worte" wird sicher seine wohl überlegten Gründe haben. Ich möchte auch gern wissen warum "Leonie" immer Jeans mit durchhängenden Schritt anzieht. Ich nehme an der Typ hat einen Hodenbruch und somit hängt sein "Gemächt" auch bedingt durch die Erdanziehungskraft, so tief. Leon, da musst du aufpassen wenn es Bodenfrost gibt, kann schnell mal zu Erfrierungen kommen. Basti hat seinen Nickname wieder alle Ehre gemacht, als er versuchte mit dem rosa Riesenweib ein Date klar zu machen. Basti du hast zu Recht den Beinamen Spasti. Du bist und bleibst ein Trottel.......
ingo am 17.10.2014: An alle die meine Beweggründe warum ich mich hier zu der Soap äußere, also die Claudias, die peters, die sabis u.A.einfach mal im Block zurück scrollen und nachlesen. Eure "sicher gut gemeinten Ratschläge" sind hier fehl am Platz und niemand will sie lesen......
ingo am 17.10.2014: Juchuh... Neandertaler Joe, Wanderwarze Peggy und Assisupermutter Hanna sind für ca. 1 Monat verschwunden. Wäre schön, wenn sich diese 3 Deppen in USA , wie Conny Reimann, selbstständig machen würden und uns somit erspart blieben. War schon stark wie Joe seinem "Schaaaatz" wieder in den unförmigen Arsch gekrochen ist, nur weil Der Zottel nicht verstanden hat, dass man nicht seinen ganzen Hausrat mit in das Flugzeug nehmen kann. Joe du bist und bleibst der Lappen aller Lappen.....
Fan von Berlin Tag und Nacht am 17.10.2014: Das war gestern der Showdown. Peggy und Joe kriegen sich in die Haare, nur weil ihr Koffer zu schwer war. Peggy säuft sich voll. Joe holt sie ab und rennt zum Taxi, wo Peggy ihren Rausch ausschlafen kann, und alle kommen noch pünktlich zum Flughafen. Aber so in einem rasanten Tempo, das ich gemeint habe, ich schaue die Geissens. Das war großes Kino. Eine Familie mit Hindernissen. Keine Spur davon, das Peggy ihre Ehe in Frage stellt. Sauber
Stör am 16.10.2014: Da haben sich aber die Schreiberling eine Ehekrise von Epischen Ausmaßen ausgedacht, meine Fresse. Tja Anabolika das kommt davon wenn man die Tochter der Irren Inge zur Frau hat. Die alte macht aus einer Fliege einen Elefanten. Wie war das: Als Gott die Gehirne verteilt hat waren alle Männer beim Fußball kucken... Das sagt die richtige, Inge und Peggy haben ja die Weisheit mit dem Löffel gefressen. Aber da muss ich der Irren Inge recht geben, eine Ehe heißt Kompromisse eingeht... Tja Anabolika Joe das trifft aber nicht für dich zu. Peggy muss glücklich sein, dein eigenes Leben und Interessen sind von nun an bedeutungslos.
ingo am 16.10.2014: Hanna, unser aller Liebling hat scheinbar endlich gerafft was für ein dämliches, faules, perspektivlose, hirnamputiertes Geschöpf sie ist, aber Papa Anabolika wird schon richten. Was erwartet so eine Person von einem Arbeitsplatz? Glaubt sie etwa sie könnte etwas anderes als Toiletten zu putzen und jetzt will Joe sie auch noch mit auf seine Reise nehmen. Dieser Typ sollte endlich mal seine Meinung zu seiner völlig missratenen Tochter revidieren. Zu der Waschstrassengeschichte und der "never ending Story" mit JäJä und Specknacken sage ich nicht. Ist einfach öde, langweilig und braucht nicht kommentiert zu werden.
claudi am 15.10.2014: Warum schaut ihr euch das an wenn es euch so nervt
ingo am 14.10.2014: Ich habe gelesen, dass Michel ( Das ist die, bei der beim Lachen die Ohren Besuch bekommen) endgültig aus der Soap geflogen ist. Nicht, dass es mir um diese Person leid tut, aber mir fallen auf Anhieb ca. 10 bis 12 Leute ein, die mehr auf den Sack gehen. Als erste auf der Rankingliste wäre da die bescheidene, gut aussehende, freundlich verbindliche Kackbratze Koks-Jessi mit Lou und Dem Marcell, gefolgt von Schweinenacken mit Daisy Duck und Übermutter Hanna usw. usw. Was war das für eine Geschichte mit dem Typ der wie eine ekelige Hautkrankheit heißt und dem roten Besen in der Waschanlage? Ihr lieben Schreiberlinge ich mache mir ernsthaft Sorgen. Was werft ihr vor Arbeitsbeginn ein, dass ihr so drauf seid oder wird in Berlin überall und jeder Zeit gepimpert. Glaubt mir, dadurch wird die Soap nur noch peinlicher.
peter am 15.10.2014: lieber ingo dann schau dir den scheiß doch nicht an
sabi am 16.10.2014: Wenn du dich so über diese Sendung aufregt und keinen davon magst, würd ich dir raten es dir nicht anzuschauen
ingo am 10.10.2014: Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte, wenn ich diese elende langweilige Story von Kackbratze Jessi und ihren Ehemann "Scheisshaufen Chris"und dem anerkannten "Ich weiß alles Klugscheißer Dem Marcel", der sich vom Lebensberater in allen Schicksalsfragen zu einer heulenden Sissi entwickelt. Dazwischen Nerv-Lou und schon ist eine völlig überflüssige Story geboren. Nun scheint auch Rabenmutter Hanna das Arbeitsfieber gepackt zu haben, wird aber kurz vor dem Ziel von Miri überholt. Hanna, noch mal Glück gehabt.....und was passiert wohl noch mit dem Ekelpaket Hoffmann? Piet wird sich doch hoffentlich nicht das Heft aus der Hand nehmen lassen und den Deppen dahin befördern wo er hergekommen ist- in die Gosse
sanne am 14.10.2014: tja ingo.. warum nicht fernseher aus.. .. regen sich über so ein schwachsinn auf..aber schauen ständig.. wie geil^^
Fan von Berlin Tag und Nacht am 10.10.2014: Unser Hausbootkönig Piet, will den Thron des Erfolges besteigen, und nimmt Leon mit, damit dieser sich ansieht, wie schön es auf dem Thron ist. Leon hat die Lunte schon längst gerochen, und ist eifrig dabei Piet vom Thron zu stoßen. Möge es Leon gelingen den so Machtbesessenen Piet ein für allemal aus dem Hausboot zu fegen.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 704
weiter ▶