Bild: ZDF.kultur
    Berlin Live – Bild: ZDF.kultur

    Berlin Live

    D 2011–
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.05.2011 ZDFkultur

    „Berlin Live“ holt Berlin mit seiner einzigartigen Musikszene ins Fernsehen. Berlin ist vital, vielfältig, international, demokratisch. Die Stadt ist ein starker Magnet für Künstler, eine international erfolgreiche Musikszene hat sich hier angesiedelt, es wächst eine moderne, partizipative Musikkultur, die sich permanent verändert und erneuert. „Berlin Live“ ist ein kleines Festival, veranstaltet im TRAFO, der beeindruckenden Beton-Kathedrale des legendären Clubs Tresor. Drei Bands kommen zusammen und spielen abwechselnd. Die Bands vereint eine gemeinsame musikalische Idee, Referenz oder Periode – und: ihre Affinität zu Berlin. (Text: ZDF.kultur)

    Berlin Live im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Sa
    04.02.01:05–02:05arteDanko Jones
    01:05–02:05
    Do
    09.02.05:00–06:00arteDanko Jones
    05:00–06:00
    Sa
    11.02.00:20–01:20arteEditors
    00:20–01:20
    Sa
    11.02.01:20–02:20arteModerat
    01:20–02:20
    Mo
    13.02.05:00–06:00arteJunip & Abby
    05:00–06:00
    Sa
    18.02.00:50–01:50arteCrystal Fighters
    00:50–01:50
    Sa
    18.02.01:50–02:50arteYou Me at Six
    01:50–02:50
    So
    19.02.02:15–03:15arteModerat
    02:15–03:15
    So
    19.02.03:15–04:20arteSophie Hunger und Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
    03:15–04:20
    Mo
    20.02.02:40–03:40artePatrice & Jazzanova feat. Paul Randolph
    02:40–03:40
    Sa
    25.02.00:20–01:25arteKatie Melua
    00:20–01:25
    Sa
    25.02.01:25–02:25arteAlbert Hammond in Symphony
    01:25–02:25

    Berlin Live – Community

    Riziki la voix d or (geb. 1983) am 16.02.2015: Sehr geehrte Damen und Herren, Riziki ist eine afrikanische Künstlerin burundischen Ursprungs mit internationalem Ruf. Sie ist Sängerin, Komponistin und Dolmetscherin. Hier in Deutschland, entführt uns Riziki mit ihrem Gesang auf Volks-, Familien- und Stadtfesten an magische Orte. Als eine der wenigen Künstlerinnen, die in mehreren Sprachen singt, nimmt sie uns mit ihrer Weltmusik auf die Reise durch verschiedene Kulturen. Sie singt die sogenannten Lieder alte Erfolge an den Neuesten und hat eine große musikalische Vielfalt und Stile (wie Jazz; Salsa; Reggae; Zouk; amerikanische Stehblues; deutsche, französische, afrikanische, arabische Vielfalt ohne die Gospeln zu vergessen ).

    Berlin Live – News