Bild: Discovery Networks
    Ben Earl – Meister der Täuschung – Bild: Discovery Networks

    Ben Earl – Meister der Täuschung

    GB 2013 (Ben Earl: Trick Artist)
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.11.2013 DMAX

    Er fängt Pistolenkugeln mit der bloßen Hand, lässt Kunstwerke aus einer Galerie verschwinden, erklärt Quantenphysik mit Legosteinen und fliegt durch Fensterscheiben: Ben Earl ist ein Meister der Illusion. Der Ausnahmemagier beherrscht sein Handwerk in Perfektion. Mit unübertroffener Fingerfertigkeit, atemberaubenden Stunts und einer Portion britischem Humor lässt er das Publikum unvergessliche Momente erleben. Bens coole Tricks haben es in sich. Es scheint wirklich so, als habe der Engländer magische Kräfte. Auf DMAX verblüfft der „Trick Artist“ in einer vierteiligen Doku-Serie. (Text: DMAX)

    Ben Earl – Meister der Täuschung – Community

    PietS (geb. 1958) am 08.02.2014: Diesen Magier und Mentalisten habe ich bisher in meiner Liste mit den besten Magiern und deren DVD Veröffentlichungen vergessen . Die DVD erscheint erst in der UK ende März 2014 . Der deutsche Titel der Serie ist irreführend , ein Täuscher ist Ben Earl eher nicht ! Sein Programm kann durchaus mit den anderen Magiern mithalten , als da wären , David Blaine, Criss Angel, Dynamo, Derren Brown , Thorsten Havener, Farid , Uri Geller, Jan Becker und andere. Wär diese Programme durchaus kritisch betrachtet , kann gar nicht anders , als ein wenig an Mentalismus und Magie zu glauben

    Cast & Crew