Barocke Zeiten

    Barocke Zeiten

    D/I/F/B 1982–1983 (Festa barocca)
    Dokumentation in 12 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.12.1982 ZDF

    12-teilige Dokumentation über das Barockzeitalter, das um 1600 begann und bis etwa 1730 dauerte. Die internationale Sendereihe versuchte, die turbulente Zeit und die Anfänge der „Neuen Kunst“ auf eine dem Barock angemessene, sinnliche Wiese lebendig werden zu lassen.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12-tlg. Kunstserie von Folco Quilici und Jean Antoine.

    Die dt.-ital.-frz.-belg. Koproduktion stellte die Kunstwerke des Barock, ihre großen Gestalter und ihre unbekannten Zeitgenossen vor. Die halbstündigen Folgen liefen sonntags um 13.40 Uhr.