Autsch!

    Autsch!

    USA 1984–1985 (E/R)

    Auf einem Theaterstück basierend, erzählt „Autsch!“ vom chaotischen Arbeitsalltag in einer Chicagoer Notaufnahme. Die Hauptrolle des inkompetenten Stümpers Dr. Howard Sheinfeld übernahm Eliott Gould. Außerdem gehören neben dem damals noch unbekannten George Clooney auch Mary McDonnell (u. a. „Battlestar Galactica“) und Jason Alexander („Seinfeld“) zum Ensemble der Serie. Dass Clooney einige Jahre später die Rolle des Dr. Ross in „ER“, ebenfalls Arzt in der Notaufnahme in einem Krankenhauses in Chicago, seinen endgültigen internationalen Durchbruch bescheren sollte, ist längst TV-Geschichte. „E/R“ ist gewissermaßen die Parodie auf „ER“, zehn Jahre vor Serienstart.

    Autsch! – Community

    BERND BITTMANN (geb. 1965) am 27.07.2003: ORIG TITEL E/R ___________________________________ REGIE PETER BONERZ ________________ DARSTELLERN JASON ALEXANDER LUIS AVALOS CORINNE BOHRER ELLIOT GOULD MARCIA STRASSMANN __________________________ GASTROLLEN DENNIS FRANZ ANNE SHEDEEN HARVEY VERNON DON GALLOWAY ALEJANDRO REY DREW SNYDER ________________ PR FIRMA EMBASSY TELEVISION

    Cast & Crew