Auf Messers Schneide

    Auf Messers Schneide

    I/D 1992 (La Scalata)
    Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.1993 Sat.1

    Herzspezialist Guido Della Croce möchte Direktor der neuen Poliklinik in Rom werden. Daraufhin will ihn die kriminelle Organisation „Soleil“, die Organe schmuggelt, zur Mitarbeit zwingen. Kommissarin Aurelia Zingales nimmt die Ermittlungen auf. (Text: Premiere)

    Auf Messers Schneide im Fernsehen

    Do
    06.10.20:15–22:00RiC/eoTV2Teil 2
    20:15–22:00
    Do
    13.10.20:15–22:00RiC/eoTV3Teil 3
    20:15–22:00
    Do
    20.10.20:15–22:00RiC/eoTV4Teil 4
    20:15–22:00
    Do
    27.10.20:15–21:45RiC/eoTV5Teil 5
    20:15–21:45

    Auf Messers Schneide – Community

    BERND BITTMANN (geb. 1965) am 27.07.2003: regire
    vittorio sdindoni
    -----------------
    darsteller
    basrbnara de rossi
    jean sorerll
    k j wussow
    ------------------
    MUSIOK
    NICO FINMDENKO'
    ______________

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    6 tlg. dt. ital. Arztserie nach den Geschichten von Paolo Levi, Regie: Vittorio Sindoni (La Scalata; 1992).

    Der angesehene Arzt Gudio della Croce (Klausjürgen Wussow) und sein Sohn, der Assistenzarzt Oscar (Giulio Scarpati), kämpfen gemeinsam mit Kommissarin Aurelia Zingales (Barbara de Rossi) gegen Drogen- und Organhandel. Die spielfilmlangen Folgen liefen montags zur Primetime.