Bild: ZDF/© Peg Diaz
    Auf den Spuren von Easy Rider – Bild: ZDF/© Peg Diaz

    Auf den Spuren von Easy Rider

    D/USA 2010 (On The Trail Of Easy Rider)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.04.2011 arte

    Vor mehr als 40 Jahren entstand das legendäre Roadmovie „Easy Rider“. Seine Protagonisten machen sich per Motorrad von Los Angeles auf den Weg nach New Orleans. Unterwegs treffen sie auf Hippies, Drogen, Sex und Gewalt. Der zum Kassenschlager avancierte Film zeigt ein nach dem friedvollen „Summer of Love“ des Jahres 1967 eher hässliches Bild der USA. Filmemacher Simon Witter und Hannes Rossacher sind den Spuren der „Easy Rider“ gefolgt, um herauszufinden, wie Amerika sich verändert hat. (Text: arte)

    Auf den Spuren von Easy Rider im Fernsehen

    So
    23.10.20:15–21:10Spiegel Gesch.1Born to Be Wild
    20:15–21:10
    So
    23.10.21:10–22:05Spiegel Gesch.2The Weight
    21:10–22:05
    So
    23.10.22:05–23:00Spiegel Gesch.3Wasn’t Born to Follow
    22:05–23:00
    So
    23.10.23:00–23:55Spiegel Gesch.4It’s Alright Ma (I’m Only Bleeding)
    23:00–23:55
    Mo
    24.10.15:25–16:20Spiegel Gesch.1Born to Be Wild
    15:25–16:20
    Di
    25.10.15:25–16:20Spiegel Gesch.2The Weight
    15:25–16:20
    Mi
    26.10.15:30–16:25Spiegel Gesch.3Wasn’t Born to Follow
    15:30–16:25
    Do
    27.10.15:30–16:25Spiegel Gesch.4It’s Alright Ma (I’m Only Bleeding)
    15:30–16:25

    Cast & Crew