Bild: SWR Media Services
    Annies Waschsalon – Bild: SWR Media Services

    Annies Waschsalon

    D 1986
    Deutsche Erstausstrahlung: 12.01.1986 S3

    Die alte Annie war ein Original und ihr Waschsalon so etwas wie eine soziale Institution. Hier wurde nicht nur gewaschen und gemangelt, sondern hier konnte man auch sein Herz ausschütten, einen Kaffee unter Nachbarn trinken und den neuesten Klatsch erfahren. Für viele Kunden war Annies Waschsalon ein Stück Zuhause. Nun ist Annie tot und die Verwandten sind vom Anwalt zur Testamentseröffnung in den Waschsalon geladen worden. Karin, Annies Großnichte, soll den Waschsalon erben. Sie ist darüber alles andere als begeistert, denn das Erbe ist mit einer entscheidenden Auflage verbunden: Der Waschsalon darf weder verkauft noch in ein anderes Geschäft umgewandelt, sondern soll im Geiste seiner Vorbesitzerin weitergeführt werden. Karin jedoch hat andere Pläne: Sie will ihr Studium zu Ende bringen und Lehrerin werden. Nur mit Mühe gelingt es ihrem Verlobten Helmut, Karin davon abzuhalten, das Erbe auszuschlagen. Schweren Herzens übernimmt Karin endlich den Betrieb und lässt sich damit auf eine Reihe von Abenteuern ein, denn Annies Erbe umfasst nicht nur den Waschsalon, sondern auch dessen Mitarbeiterstamm, der sich aus lauter ausgeprägten Individualisten zusammensetzt. Da ist zum Beispiel Teresa, eine feurige Spanierin, die mit resoluter Hand dafür sorgt, dass der Waschsalon nicht täglich im Chaos versinkt. Bei Bedarf geht ihr Inge zur Hand, eine Frau mit Herz und Witz. Von Zeit zu Zeit kommt Herbert vorbei, der um die Ecke eine Würstchenbude betreibt, um sich um das leibliche Wohl seiner Freunde zu kümmern. Frau Ketterle, eine liebe alte Dame, hilft ebenfalls manchmal aus und hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen der Mitarbeiter und Kunden. Zacharias Maiwald, genannt Zacki, schlägt sich mit List und Charme durchs Leben. Er fühlt sich für die technische Seite des Waschsalons zuständig und ist stets für alles Innovative. (Text: SWR Media Services)

    Annies Waschsalon – Community

    Gerhard (geb. 1962) am 16.12.2008: Hat Joachim Wichmann in dieser Serie eine Hauptrolle
    biggi (geb. 1951) am 14.08.2004: Ich durfte in der Serie als eine Waschfrau mitspielen und lernte Irene Fischer, frisch von der Schauspielschule kennen, sowie die unbekannte Marie-luise Marjan- heute Mutter Beimer. Hatte mit Marie-Luise den selben Umkleideraum. Es war eine wunderschöne Zeit, leider konnte ich diese Serie nie sehen und habe auch davon keine Bilder. -Darum würde ich mich sehr freuen, wenn diese Serie wieder ausgestrahlt werden könnte.
    BERND (geb. 1965) am 28.07.2003: CAST IRENE FISCHER BERND VOLLBRECHT JOACHIUM WICHMANN MARGRET HOMEYERT RALF RICHTER

    Cast & Crew