Bild: NBC
    Animal Practice – Bild: NBC

    Animal Practice

    USA 2012

    Der mürrische Veterinär George Coleman liebt seine tierischen Patienten, hasst aber in der Regel deren Besitzer. In einer großen New Yorker Tierklinik kümmern sich George und sein Team, darunter das Kapuzineräffchen Dr. Rizzo, um Patienten aller Art. Zum Beispiel um schwangere Bengalische Tiger oder suizidgefährdete Katzen. Zwischendurch bleibt noch Zeit für Pokerspiele und Pferdewetten. Nachdem jedoch ausgerechnet Georges Ex-Freundin Dorothy die Klinik erbt, scheinen die gemütlichen Tage vorbei zu sein. Dorothy will die Arbeitsabläufe effizienter gestalten und geht aus Sicht von George viel zu motiviert ans Werk.

    Die Serie wurde zunächst unter dem Titel „Animal Kingdom“ entwickelt. Amy Huberman verkörperte Dorothy im Pilotfilm. Die irische Darstellerin („Threesome“) wurde aber später noch gegen Joanna Garcia-Swisher („Reba“) ausgetauscht. Die 18-jährige Affendame Crystal The Monkey ist ein Hollywoodstar: Sie hatte bereits Auftritte in der NBC-Serie „Community“ und in Kinofilmen wie „Hangover 2“, „Nachts im Museum“ und „Wir kaufen einen Zoo“. Statt ‚Dr. Rizzo‘ sollte ihre Serienfigur zunächst ‚Dr. Zaius‘ heißen – in Anspielung auf „Planet der Affen“. Allerdings konnte NBC sich nicht die Namensrechte sichern. (Text: MB)

    Animal Practice – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …