Deutsche Erstausstrahlung: 22.03.1960 ARD

    Die Erlebnisse einer Kriegsgeneration: In der Jockey-Bar im Berliner Westen treffen sich vier Freunde und plaudern über die Vergangenheit. So erzählt der ehemalige Major Hans-Joachim z.B. die Geschichte eines Obergefreiten, der seine persönlichen Kriegseindrücke in einem Tagebuch festgehalten hat.

    Am grünen Strand der Spree – Kauftipps

    Am grünen Strand der Spree – Community

    Ulrich (geb. 1946) am 14.03.2015: Hallo, wo kann ich die spannenden in meiner Kindheit gesendeten Ausgaben bekommen MFg
    Winfried (geb. 1949) am 09.03.2009: Gibt es ab 29.04.2009 bei ARD-Video auf DVD
    unbekannt (geb. 1953) am 28.12.2008: Hallo, zum Hinweis über geplante Veröffentlichung alks DVD: Frage Quelle, Verkäufer, kann Bestellung vorgemerkt werden und falls zutreffend bei wem ? Erbitte Antwort. Danke.
    Stefan (geb. 1969) am 20.12.2008: Kenne die Serie nicht. Aber habe gerade gesehen, das sie auf DVD erscheint. Erscheinungsdatum: 25.03.2009 DVD Große Geschichten 22 - Am grünen Strand der Spree 5 DVDs Laufzeit: ca. 500 min. Preis:EUR 34,95EAN: 4031778830274
    Wilhelm Radermacher (geb. 1956) am 21.11.2008: Ich wuerde mich sehr freuen, wenn Sie mir mitteilen koennten wo es die DVD gibt/gab.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5 tlg. dt. Episodenreihe von Fritz Umgelter und Reinhart Müller-Freyenfels nach dem gleichnamigen Roman von Hans Scholz, Regie: Fritz Umgelter.

    Die alten Freunde Fritz Georg Hesselbart (Bum Krüger), Hans Schott (Werner Lieven), Hans Joachim Lepsius (Malte Jaeger) und Bob Arnoldis (Günter Pfitzmann) treffen sich in der Berliner Jockey-Bar und erzählen sich Geschichten von früher.

    Jede Folge stellte eine andere Episode dar, die mit wechselnden Hauptfiguren in Rückblenden gezeigt wurden. Die vier Freunde bildeten nur die Rahmenhandlung. Die Reihe lief vierzehntägig dienstags um 20.20 Uhr.

    Auch interessant …