Am Ende der Welt

    Am Ende der Welt

    CSSR 1974 (My z konce sveta)
    Deutsche Erstausstrahlung: 17.09.1975 ZDF

    13 tlg. tschechoslowak. Jugendserie nach der Novelle Der Bruder des schweigenden Wolfes von Klara Jarunkova (My z konce sveta; 1975).

    Der zwölfjährige Georg, genannt Jurko (Jiri Masa), und seine beiden Bernhardinerhunde Barry und Bojar leben in der Hohen Tatra im Osten der Tschechoslowakei, wo Jurkos Vater (Radovan Lukavsy) und Mutter (Zdena Hadrbolcová) einen Berggasthof betreiben. Gabi (Radka Jandácová) ist seine kleine Schwester, Wolf (Oldrich Vizner) sein großer Bruder und Christian (Josef Vytasil) sein bester Freund. Jurko bewundert Wolf – bis er in dessen Tagebuch von seinen Selbstmordabsichten liest.

    Das Drehbuch schrieb Pan Tau-Autor Ota Hofman mit seiner Frau Irena. Die Folgen waren 30 Minuten lang. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Am Ende der Welt – Kauftipps

    Cast & Crew