Alpen-Internat

    Alpen-Internat

    CH/D 1990 (Alpen-Lyzeum)
    Deutsche Erstausstrahlung: 30.06.1992 ZDF

    „Unser Lehrer Dr. Specht“ hat gut gearbeitet, nun schickt das ZDF uns zu weiteren Lehrstunden in eine exklusive Schule in die Schweiz. Töchter und Söhne wohlhabender Eltern büffeln hier für das Abitur. Die Schüler kommen aus ganz Europa, Ägypten und den USA. Für steigenden Unmut sorgen die strengen Regeln, nach denen Direktorin Catherine Bondy (Caroline Berg) das Internat leitet. Heiter und besinnlich geht es um Freundschaft, Rivalität und Rebellion … (Text: TV Spielfilm 13/1992)

    Alpen-Internat – Community

    Dani (geb. 1972) am 14.05.2014: Hallo zusammen, ich habe das Intro bei youtube hochgeladen, um beim ZDF nachzufragen, wann diese Serie wiederholt wird. Vielleicht haben wir Erfolg.
    Katrin (geb. 1980) am 26.07.2008: Als die Serie damals lief, war ich zwölf und habe sie geliebt (tolles Titellied), leider habe ich sie seit der Erstausstrahlung nicht mehr gesehen..es wäre zu schön, wenn sie mal wiederholt werden würde
    Dirk (geb. 1977) am 07.08.2007: Es wirs soviel Mist wiederholt, aber die wirklich guten Serien nicht, soewie "Das Alpen-Internat" oder "Felix und zweimal Kuckuck" zum Beispiel.
    Sabine Ebert (geb. 1969) am 26.02.2006: Wann kommt die Serie Alpnen-Internat auf Orginal DVD es
    würden sich viele Leute drüber freuen !!!!!!!!!
    bernd (geb. 1965) am 30.07.2003: cast
    caroline berg
    jodoc seidel
    danieol lombard
    gigfi bonos
    anne marie blanc

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12 tlg. schweiz. Schulserie, Regie: Hans Liechti (Alpen-Lyzeum; 1990–1991).

    Im Nobelinternat im schweizerischen Avoriaz genießen Kinder reicher Eltern aus aller Welt unter der Leitung von Direktorin Catherine Bondy (Caroline Berg) eine konservative und strenge Erziehung.

    Die Kühe in diesen Schweizer Bergen waren nicht lila, aber sonst fiel die Farbe gelegentlich auf. Koproduzent und Sponsor der Serie war die Firma Jacobs Suchard. Zwei Staffeln mit verschiedenen Schülerjahrgängen und 50 minütigen Folgen liefen um 17.55 Uhr, erst dienstags, 1993 mittwochs.

    Auch interessant …