Alles Pasta!

    Alles Pasta!

    USA 1990–1991 (The Fanelli Boys)
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.07.1994 Das Erste

    Mutter Fanelli ist glücklich. Endlich kann sie ihr Haus in Boston verkaufen und in Amerikas beliebtestes Altersheim ziehen: nach Florida. Leider machen vier Söhne ihr einen Strich durch die Rechnung. Sie haben Probleme und ziehen wieder bei Mamma ein. Was sie nicht ahnen: Damit fangen ihre Probleme erst richtig an! (Text: TV Serien 14/1994)

    Alles Pasta! – Community

    bernd (geb. 1965) am 30.07.2003: regie ken patton ------------ cast ned eisenberg ann morgan giklbert andy hirsch vera loockwood ---------------

    Alles Pasta! – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    19 tlg. US Sitcom von Barry Fanaro, Mort Nathan, Kathy Speer und Terry Grossman (The Fanelli Boys; 1990–1991).

    Die Witwe Theresa Fanelli (Ann Morgan Guilbert) ist das Oberhaupt einer italoamerikanischen Familie in Brooklyn und zu sehr damit beschäftigt, sich um die Probleme ihrer vier Söhne zu kümmern, als dass sie sich in Florida zur Ruhe setzen könnte, wie sie es eigentlich vorhatte. Alle vier ziehen wieder bei ihr ein: Anthony (Ned Eisenberg) kämpft um das Überleben des familieneigenen Bestattungsunternehmens, Frankie (Chris Meloni) ist gerade von seiner Frau betrogen worden, Ronnie (Andy Hirsch) will wegen einer viel älteren Frau das College schmeißen, und Dominic (Joe Pantoliano), genannt Dom, bringen seine krummen Geschäfte in Teufels Küche. Theresas Bruder Angelo (Richard Libertini), ein Priester, und die nebenan lebende Wahrsagerin Philamena (Vera Lockwood) mischen sich immer wieder mit gut gemeinten, aber wenig brauchbaren Ratschlägen ein.

    Die halbstündigen Folgen liefen donnerstags.