Alles außer Liebe

    Alles außer Liebe

    USA 1989–1992 (Anything But Love)
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.03.1992 Kabelkanal

    Hannah Miller ist eine clevere junge Frau, die ihren Job als Lehrerin satt hat. Im Flugzeug trift sie auf den neurotisch-chaotischen Marty Gold, den sie von seiner Flugangst ablenken muß. Als Dankeschön verhilft er ihr zu einem Job beim Nachrichtenmagazin Chicago Monthly. (Text: TV Serien 5/1995)

    Alles außer Liebe – Community

    Brigitte (geb. 1973) am 26.01.2004: ich habe diese Serie geliebt!
    es geht um zwei Reporter, eine davon ist Jamie Lee Curtiz,der andere Richard Leweis. Zwischen den beiden knistert es unaufhörlich, doch die Serien heißt ja alles außer Liebe! es gibt immer Komplikationen, da Jamies Reporter Freund Jude ist und im Büro läuft auch immer einiges schief!
    Eine sehr spaßige Serie, die ich gerne mal wieder sehen würde!
    BERND (geb. 1965) am 30.07.2003: regie
    robert berlinger
    jamie lee curtiz
    ,ichaellessac
    peter noah
    ----------
    cast
    jamie leer curtiz
    richard leweis
    richard frank
    ------------
    pr
    john ritter
    barbara stoll
    -------------------
    musik
    jeremy lubock
    j d spouther

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1992 (Kabel 1); 1995 (Sat.1). 56 tlg. US Sitcom von Wendy Kout („Anything But Love“; 1989–1992).

    Die Journalistin Hannah Miller (Jamie Lee Curtis) arbeitet bei einer Zeitschrift in Chicago und sitzt an ihrem Schreibtisch dem neurotischen Reporter Marty Gold (Richard Lewis) gegenüber. Die beiden sind total gegensätzlich, aber Gegensätze ziehen sich ja an, also werden die beiden eben ein Paar. Ihre Kollegen bei der Zeitung sind Herausgeberin Catherine Hughes (Ann Magnuson), Brian Allquist (Joseph Maher), Jules, genannt Julie (Richard Frank), Mike Urbanek (Bruce Weitz), Patric Serreau (John Ritter), anfangs außerdem Normal Keil (Louis Giambalvo), Pamela Peyton-Finch (Sandy Faison), Leo Miller (Bruce Kirby) und Debbie (Robin Frates). Robin „Mrs. Schmenkman“ Dulitski (Holly Fulger) ist Hannahs Vermieterin und Freundin.

    Der Nachname des Charakteres Julie wurde aus unerfindlichen Gründen nach der ersten Staffel von Kramer in Bennett geändert.

    Die ersten 31 Folgen liefen in Kabel 1, der Rest später in Sat.1.