Bild: SuperRTL
    Ätsch! Die Kamerafalle – Bild: SuperRTL

    Ätsch! Die Kamerafalle

    D 2005–2006
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.12.2005 Super RTL

    Achtung, Achtung! Ätsch! Die Kamerafalle hat zugeschlagen und lauter Ahnungslose in unglaublichen Situationen gefilmt. Machen Sie sich auf etwas gefasst! Lisa Feller präsentiert die skurrilsten Scherze mit der versteckten Kamera. Stellen Sie sich vor: Sie steigen aus dem Aufzug und stehen urplötzlich im Schlafzimmer wildfremder Leute – klar, dass man da an seinem Verstand zweifelt. Ätsch! Reingelegt! Alles nur ein Trick. Die Kamerafalle hat zugeschlagen. Sie stehen vor dem Softeisautomaten, das Eis spritz ihnen wild entgegen, das Gerät scheint vollkommen außer Kontrolle – das kann nicht mit rechten Dingen zugehen. Ätsch! Alles nur inszeniert und ihr ungläubiges Gesicht für die Fernsehzuschauer festgehalten. Kommentiert werden die ulkigen Szenen und Sketche von Mulitalent Martin Reinl. Die unfreiwilligen Hauptdarsteller: ahnungslose Passanten und Leute wie du und ich. (Text: SuperRTL)

    Cast & Crew