Deutsche Erstausstrahlung: 23.04.1979 ZDF

    Zwei Reporter einer Illustrierten, der Journalist Peter Kohlhoff und der Fotograf Gerd Wieland, arbeiten an einer Serie über spektakuläre Kunstdiebstähle. Der Chefredakteur engagiert für diese Reportagen die Kunstexpertin Helga Sladkovicz. Sie soll die beiden fachlich beraten … (Text: Hörzu 16/1979)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13-tlg. dt. Reporterserie von Reinfried Keilich, Regie: Ulrich Stark und Manfred Seide.

    Der Zeitungsreporter Peter Kohlhoff (Wilfried Klaus) und sein Fotograf Gerd Wieland (Heinz Baumann) recherchieren gemeinsam mit der Kunstexpertin Helga Sladkovicz (Renate Schröter) für eine Artikelreihe über Kunstdiebstähle. Dazu treiben sie sich in Kunsthallen, Museen und Aktionen herum.

    Die 25-minütigen Folgen liefen montags am Vorabend. Die Hauptdarsteller Klaus und Baumann waren später in SOKO 5113 ein wesentlich unterhaltsameres Gespann.