Achtung – Klappe!

    Achtung – Klappe!

    D 1986–1993
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.06.1986 Das Erste

    Reportagereihe von Kindern für Kinder. Mit Kamera und Mikrophon ausgestattet begaben sich die Nachwuchsreporter an interessante Orte und interviewten Erwachsene und Jugendliche.

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Kinder als Reporter. Halbstündige Dokumentationsreihe von Kindern für Kinder. In der ersten Folge erkunden sie den Münchner Hauptbahnhof, später geht es u. a. in die Semperoper, auf den Jahrmarkt, auf die Zugspitze oder zum Bremer Sechstagerennen.

    Die Exkursionen waren 25 Minuten lang und liefen donnerstags nachmittags.