Abenteuer im hohen Norden

    Abenteuer im hohen Norden

    I/YU 1973 (Jack London – La mia grande avventura)
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.09.1975 DDR2

    Die Gruppe um Jack London versucht in Alaska ihr Glück als Goldgräber zu finden, wo sie und ihr treuer Hund Buck in der Wildnis von Alaska zahlreiche Abenteuer zu bestehen haben. (Text: Axel Höber)

    Abenteuer im hohen Norden auf DVD

    Abenteuer im hohen Norden – Community

    lya am 23.06.2011: auf DVD in italien 2009, leider noch nicht in deutschland
    Joe (geb. 1962) am 12.04.2006: Dear all, there might be a source in Italy, could you please give it a trial?! Or any Super 8 freaks do have any idea? Best Joe
    Alessandro am 05.12.2005: Hello, just like Paolo I would like to find this. it seems that there is no DVD available, I wonder if anybody knows how to contact the producers. Vielen Danke, Thank You, Grazie mille alessandro
    Paolo am 06.10.2005: I search desperately this serie in vhs or dvd to purchase. Could you help me, please? I wait your reply.
    jürgen (geb. 1963) am 05.02.2005: Hallo, kennt jemand die Serie? Warte seit langem auf erneute Ausstrahlung, bislang leider vergebens. Entweder die Sender sind sich ihrer Schätze nicht bewusst, verfolgen eine andere Strategie, streiten sich um die Rechte oder kennen ihre Zielgruppen nicht. Gibt's irgendjemanden, dem das ebenso geht? Zumal die Erstausstrahlung auf DDR2 und dann auf Südwest3 und ARD erfolgte müsste es deutschlandweit gesehen worden sein. Danke für Euer Feedback Gruß Jürgen

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    5-tlg. ital.-jugoslaw. Abenteuerserie von Angelo d’Allessandro nach dem Buch von Jack London (La mia grande avventura; 1973).

    Ende des 19. Jh. träumt eine Gruppe von Goldgräbern vom großen Reichtum und macht sich auf den Weg nach Dawson City am Klondike, an der Grenze zwischen Kanada und Alaska. Jack London (Orso Maria Guerrini) führt die Expedition, ihm folgen der Jäger Jim Goodmann (Hussein Cokic), der Buchhalter Fred Thompson (Arnaldo Bellofiore), der Zimmermann Merritt Sloper (Carlo Gasparri), der Abenteurer Matt Gustavsson (Andrea Checchi) und der Hund Buck. Der Weg ist weit, beschwerlich und teilweise kaum begehbar, die kalte Witterung und hungrige Wölfe machen den Goldgräbern ebenfalls zu schaffen. Die meisten erreichen das Ziel nicht, einige geben auf, andere erfrieren. Nur Jack und Jim und mit ihnen nun der Wolfshund Wolfsblut schaffen es bis nach Dawson. Doch selbst dort gehen die Probleme weiter: Es ist noch kälter, und der Skorbut geht um.

    Die 45-Minuten-Folgen liefen mittwochs zur Primetime. Wenige Wochen später lief die Serie auch in Südwest 3 und 1976 im Ersten Programm.

    Auch interessant …