Deutsche Erstausstrahlung: 20.12.1965 ARD

    Nach dem Motto „Was unsere Eltern nicht ausdrücklich verboten haben, ist erlaubt!“ unternehmen Peter und Christian – beide 19 Jahre alt – gemeinsam einen Segeltörn auf dem Weserkanal. Unterwegs können die beiden einen Jungen namens Abel Untermühl aus dem Fluss retten. Abel ist aus Berlin und schon seit drei Wochen mit seinem nunmehr gekenterten Boot unterwegs gewesen. Der fröhliche Junge, fortan mit an Bord, erfreut die anderen mit seiner Mundharmonika. Eines Nachts entdecken die drei jungen Männer ein Leuchtfeuer in der Nordsee und können gerade noch ein junges Mädchen namens Corinna retten, das mit seiner Jolle auf einer Sandbank stecken geblieben ist. Peter und Christian begeistern sich gleichermaßen für das Mädchen, das jedoch einen Mann namens Harry liebt. Bald empfindet auch der junge Abel erstmals Liebesgefühle, die er mit seiner Mundharmonika auszudrücken versucht. Kann es ihm gelingen, Corinna für sich zu gewinnen oder muss er den ersten Liebeskummer verschmerzen? (Text: Pidax film media Ltd.)

    Abel mit der Mundharmonika auf DVD

    Abel mit der Mundharmonika – Community

    Claus (geb. 1960) am 11.09.2003: Von dieser Serie habe ich nur noch den Titel in Erinnerung.

    Cast & Crew

    Auch interessant …