Deutsche Erstausstrahlung: 14.08.2006 ProSieben

    Am zehnten Todestag seiner Frau findet College-Professor J.T. Neumeyer einen mysteriösen Koffer mit einer Polizeiakte, die seine eigene Ermordung dokumentiert. Zunächst hält er die Sache für einen makaberen Scherz. Als sich jedoch diverse Fakten der Akte bewahrheiten, muss er der Realität ins Auge blicken: Ihm bleiben nur fünf Tage, um gegen sein vorherbestimmtes Schicksal anzukämpfen … (Text: ProSieben)

    5ive Days to Midnight auf DVD

    5ive Days to Midnight – Community

    dick almity (geb. 1970) am 29.09.2006: Ich muss schon sagen....das Ende war gut; die einzige Option, mit dem er (und wohl auch die Zuschauer) nicht mit gerechnet hat: der Polizist, der ihn "helfen" sollte. Ich hab´ sogar gedacht, das Énde würde exakt so eintreten, wie es immer beschrieben war, das wär´ mal was echt neues bei einer TV-Produktion/ Serie,hätte mir auch gefallen(er würde alles tuen, um etwas zu ändern, aber sein "Schicksal" würde trotzdem eintreffen), was mich nur aufgeregt hat, ist das die letzte Folge so spät lief. Ich wär´ fast eingeschlafen, zum Glück lass´ ich immer video mitlaufen!
    Manu (geb. 1983) am 15.09.2006: Weiß denn einer, ob und wann es ne DVD zur Serie geben wird??
    Marius (geb. 1975) am 08.09.2006: ist euch schon mal aufgefallen, dass es bei den episoden 3&4 der gleiche text steht?? komisch ach so ich kenn zwar die serie nicht aber es hört sich interessant an.
    Hans (geb. 1986) am 31.08.2006: Die Serie is total überwältigend. Ich denke, dass "J.T.s Frau" mit Roy Bremmer unter einer Decke steckt. Ich find es jedenfalls mehr als merkwürdig, dass sie gerade die Sachen anschafft, die bei Neumeyer im Koffer sind.
    MrB (geb. 1980) am 29.08.2006: Ich finde die Serie genial! Hat irgendwas, hoffentlich ist das Ende genauso gut!! ...mmmh... ich vermute mal, dass es der Cop (sikorski) ist^^ nach den ersten beiden episoden hätte ich gedacht, dass es bremmer (mafia) ist, wg. der kugel auf dem photo etc. so ne art mafiamethode... aber nach dem dritten tag wurde schon soviel einfluss auf das "universum" genommen, dass JT zwar stirbt, aber halt von jmd. anderem... als in der ersten timeline. Vielleicht spielt auch die versicherungspolice eine rolle... sikorski ist mein favorit. so oder so ähnlich könnte ich mir den schluss vorstellen (sterben wird er wohl)... cool wäre auch, wenn der hund, der am anfang überfahren wird, wieder lebt :D aber das wäre wohl zu viel des guten^^ auf jeden fall kann ich die nächsten 2 folgen kaumm abwarten... pro7 hätte das mal an 5 Tagen hintereinander senden sollen. die titelmusik finde ich ebenfalls klasse... der MrB

    Cast & Crew

    Auch interessant …