Bild: arte/France5
    200 Tage für den Neubau der Welt – Bild: arte/France5

    200 Tage für den Neubau der Welt

    F 2005 (200 jours pour refaire le monde)
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.07.2005 arte

    Bereits Ende 1944 zeichnet sich die Niederlage der Achsenmächte im Zweiten Weltkrieg ab. Der Sieg der Alliierten scheint sicher, dennoch muss er noch errungen werden. In den ersten acht Monaten des Jahres 1945 finden außerhalb des Kriegsgeschehens zwei wichtige Ereignisse mit enormer Bedeutung für die Zeit nach Kriegsende statt: die Konferenz von Jalta vom 4. bis 11. Februar 1945 und die Potsdamer Konferenz vom 17. Juli bis 2. August 1945. In Jalta werden die Grundlagen für die Nachkriegsordnung gelegt. Zusammen mit der Konferenz von Potsdam und dem Atombombenabwurf über Hiroshima gehört sie zu den Ereignissen, die zur Entwicklung einer neuen Weltordnung führten. (Text: arte)

    Cast & Crew