1:0 für die Kinder

    1:0 für die Kinder

    NL 1982 (Knokken voor twee)
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.03.1985 Das Erste

    Freddie läuft von zu Hause weg und wird von seiner Freundin in den sogenannten Club mit. Hier treffen sich die Kinder geschiedener Eltern und unterhalten sich über ihre Probleme

    1:0 für die Kinder – Community

    ralf (geb. 1972) am 04.05.2011: Gibt es die Serie auf DVD in deutscher Sprache?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    6-tlg. niederl. Jugendserie (Knokken voor twee; 1982).

    Der kleine Freddie (Michael Walma van der Molen) läuft von zu Hause weg. Saskia (Inge Sliggers) nimmt ihn mit in einen Club, in dem sich Kinder geschiedener Eltern treffen. Dort lernt er Walter (Peter Bos) kennen.

    In Holland war die Serie ein Spielfim. Die ARD zerschnitt ihn in sechs Teile zu je 24 Minuten und sendete sie am Sonntagmittag.